Fürstentum Liechtenstein

Regierungschef Otmar Hasler bei EU-EFTA-Finanzminister-Treffen in Brüssel

    Vaduz (ots) - Regierungschef Otmar Hasler vertrat Liechtenstein beim diesjährigen EU-EFTA Finanzminister-Treffen in Brüssel.

    Neben der Frage des Wiederauflebens des Wirtschaftswachstums nach dem 11. September und der Verwendung des Euro in den EFTA- Ländern war die Verhinderung der Finanzierung terroristischer Aktivitäten ein wichtiges Thema dieses Zusammentreffens.

    Regierungschef Hasler benutzte die Gelegenheit vor den EU- Finanzministern die liechtensteinischen Massnahmen zur Verhinderung der Terrorismusfinanzierung zu erläutern.

    Das Treffen gab ihm auch Gelegenheit zu bilateralen Kontakten mit den drei EFTA-Ministern Islands, Norwegens und der Schweiz sowie mit dem österreichischen Finanzstaatssekretär Alfred Finz.

ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Presse- und Informationsamt
des Fürstentums Liechtenstein (pafl)
Tel. +423 236 67 22
Fax: +423 236 64 60
Internet: www.presseamt.li
Nr. 549



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: