Staatskanzlei Luzern

Kurzmitteilungen aus dem Regierungsrat

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat unter Verdankung der geleisteten Dienste aus dem Staatsdienst entlassen:

    - Hugo Eichhorn, Dienststellenleiter der Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildung (auf den 30. November 2001);

    - Alex Schönenberger, Lehrer für Turnen und Geografie an der Kantonsschule Reussbühl (auf den 31. Juli 2001);

    - Hans Hardegger, Lehrer für Religionsunterricht und Latein an der Kantonsschule Sursee (auf den 31. Juli 2001);

    - Anton Schallberger, Lehrer für Deutsch und Französisch an der Kantonsschule Sursee (auf den 30. September 2001);

    - Retus Caduff, Lehrer für Turnen und Französisch an der Kantonsschule Schüpfheim (auf den 31. Juli 2001);

    - Josef Scheidegger, Lehrer für Musik am Pädagogischen Ausbildungszentrum Musegg, Luzern (auf den 31. Juli 2001);

    - Urban Mäder, Lehrer für Musik am Kantonalen Kindergartenseminar Luzern (auf den 31. Juli 2001);

    - Reto Spaar, Lehrer für Biologie am Kantonalen Kindergartenseminar Luzern (auf den 31. Juli 2001);

    - Doris Stirnimann-Bertschy, Lehrerin für Didaktik und Unterrichtspraxis am Kantonalen LKindergartenseminar Luzern (auf den 31. Juli 2001);

    - Marc Ladner, Dozent für Bau- und Werkstoffe an der Hochschule für Technik+Architektur der Fachhochschule Zentralschweiz (auf den 30. September 2001).

Der Regierungsrat hat an die folgenden Projekte Staatsbeiträge zugesichert:

    - Sanierungsarbeiten an der Burgruine Kastelen, Alberswil (Phasen 3 und 4);

    - Weiherneubau Düderhof Parzelle 894 Gemeinde Neudorf (Natur- und Landschaftsschutz);

    - Gesamtmelioration Ermensee, Etappe IV.

    Der Regierungsrat hat zu folgenden Vorlagen Stellung genommen:

    - Vorentwurf eines Bundesgesetzes über die Revision und Vereinheitlichung des Haftpflichtrechts (zu Handen Bundesamt für Justiz);

    - Verordnung zum eidg. Heilmittelgesetz; Stellungnahme zur zweiten Tranche (zu Handen Bundesamt für Gesundheit);

    - UNO-Uebereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frauen (zu Handen Eidg. Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann);

    - Vorentwurf und Bericht der Kommission für Rechtsfragen des Nationalrates zur Aenderung des SchKG (zu Handen Bundesamt für Justiz);

    - Entwurf des Bundesgesetzes über die elektronische Signatur (zu Handen Eidg. Justiz- und Polizeidepartement);

    - Krankenversicherung; Verordnung betr. Versicherte in Mitgliedstasten der EU (zu Handen Bundesamt für Sozialversicherung)

    - Verschiedene Verordnungen im Lebensmittelbereich (zu Handen Bundesamt für Gesundheit).

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Staatskanzlei Luzern, Tel. +41 41  228 60 00



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: