Good News Productions AG

Supertramp am 22. Mai 2002 im Hallenstadion Zürich

Breakfast in Switzerland Zürich (ots) - Supertramp haben den Sound der 70er Jahre massgeblich beeinflusst. Der virtuose Pop, eine Mischung aus langen Instrumentalpassagen, jazzigen Schlenkern und poppigen Melodien im Stil der Beatles, verzückte zwischen Anchorage und Zürich Millionen von Fans. Am 22. Mai 2002 werden sie endlich wieder im Hallenstadion zu sehen sein. Die britische Band rund um Keyboarder Rick Davies, die sich 1969 in Genf zusammen fand, segelte 1979 auf einem einsamen Höhenflug: Das Album "Breakfast In America" mit seinen Hits "The Logical Song", "Goodbye Stranger" und "Take The Long Way Home" verkaufte sich mehr als 14 Millionen mal. "Supertramp klingen, als hätte jemand alle guten Platten der 60er Jahre und 70er Jahre auf einmal aufgelegt", schwärmte die Zeitschrift "Sounds". Dabei hatte die Erfolgsstory von Supertramp alles andere als rosig begonnen. Die Band entsprang dem Traum eines holländischen Millionenerben, der Rick Davies ermutigte, eine Rockband zu gründen. Per Zeitungsannonce fand er in London den Sänger und Keyboarder Roger Hodgson sowie andere Musiker, mit denen er sich zu Supertramp vereinigte, benannt nach dem Kultroman "Autobiography Of A Supertramp" von W.H. Davies. Die ersten Jahre waren dermassen erfolglos, dass sich die Band wieder auflöste. Rick Davies aber blieb hartnäckig, hob kurze Zeit später eine zweite Supertramp-Version aus der Taufe. Und siehe da: der Erfolg liess mit dem Album "Crime Of The Century" nicht lange auf sich warten. Nach der "Famous Last Words"-Abschiedstour verliess Roger Hodgson 1983 die Band. Supertramp machten weiter, ohne an Faszination einzubüssen. Ihre Bühnenshow, 1997 102mal aufgeführt und eingefangen im Live-Album "It Was The Best Of Times", brachte der Band den Pollstar-Award "Comeback Of The Year" ein. In der Schweiz, wo Rick Davies, John Helliwell, Bob Siebenberg & Co. am 22. Mai 2002 im Hallenstadion Zürich und am 23. Mai 2002 in der Arena Genf auftreten, werden neben einer grosszügigen Hitpalette auch Songs aus dem noch unbetitelten neuen Album zu hören sein, das im März 2002 erscheint. Gruppe: Supertramp Homepage: www.supertramp.com Datum: Mittwoch, 22. Mai 2002, 20 Uhr Ort: Hallenstadion Zürich Ticketpreis: CHF 55.- Medienpartner: SonntagsBlick (tbc), Radio 24, Radio Argovia Vorverkauf bei TicketCorner via Telefon 0848 800 800, übers Internet: www.ticketcorner.ch oder bei Manor und SBB sowie allen anderen TicketCorner Vorverkaufsstellen. ots Originaltext: Good News Productions AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Good News Productions AG, Herr Markus Simmen, Tel. +41 1 809 66 66

Das könnte Sie auch interessieren: