AstraZeneca

"Women's Place" - Neues Patientinnenmagazin zu Brustkrebs

"Women's Place" - das Schweizer Brustkrebsmagazin

    Zug (ots) - In der Schweiz werden jedes Jahr 5'000 neue Fälle von Brustkrebs diagnostiziert. 1'400 Frauen sterben jährlich daran. Mit dem neuen Schweizer Brustkrebsmagazin "Women's Place" stellt die Herausgeberin, AstraZeneca AG, Interessierten, Betroffenen und Angehörigen von Patientinnen aktuelle und gut verständliche Informationen zu Brustkrebs zur Verfügung. "Women's Place" liegt in Praxen von Gynäkologen und Onkologen auf.

      "Women's Place" heisst das neue Patientinnenmagazin mit
Informationen zu Brustkrebs. Es richtet sich an Betroffene und deren
Angehörige sowie an alle, die am Thema Brustkrebs interessiert sind.
In der ersten Ausgabe schildert die Bestsellerautorin Annette Rexrodt
von Fircks wie sie mit dem Befund Brustkrebs umgegangen ist und wie
sie sich der Krankheit gestellt hat.

    Wie geht eine Frau mit der Diagnose Brustkrebs um und welche Rolle spielt dabei der Gynäkologe, der Partner? Jahrzehntelange Erfahrungen im Umgang mit Brustkrebspatientinnen hat Professor Renzo Brun del Re, Gynäkologe mit Praxis in Bern. "Wie Frauen die Diagnose Brustkrebs aufnehmen, hängt sehr stark damit zusammen, wie glaubwürdig die Botschaft überbracht wird. Ich plädiere für Offenheit - sie ist nach meinen Erfahrungen besser zu ertragen als Unsicherheit."

    Seit Ende der 80-er Jahre geht die Sterblichkeitsrate von Brustkrebs deutlich zurück. Einerseits durch verbesserte Diagnosetechniken, anderseits durch wirkungsvollere Therapien. Trotzdem: Die Diagnose Mammakarzinom ist noch immer ein Schock für Frauen. Als Herausgeberin von "Women's Place" will AstraZeneca AG dem Krebs sein Stigma nehmen und Frauen aufzeigen, dass Brustkrebs in vielen Fällen geheilt werden kann, sofern er frühzeitig erkannt und gezielt behandelt wird.

    "Women's Place" - das Schweizer Brustkrebsmagazin erscheint jährlich. Das Magazin liegt in Praxen von Gynäkologen und Onkologen auf oder kann über melanie.christen@astrazeneca.com bezogen werden.

    Kurz-Porträt AstraZeneca AG

    AstraZeneca AG ist eine Tochtergesellschaft des gleichnamigen britischen Pharmakonzerns und beschäftigt in Zug 170 Mitarbeitende. Die AstraZeneca Produktpalette umfasst innovative Medikamente in sieben wichtigen Therapiebereichen: Magen-Darm, Herz-Kreislauf, Krebs, Atemwege, Zentralnervensystem und Schmerzbekämpfung & Infektion. www.astrazeneca.ch

    Bildmaterial:

    Die Titelseite des neuen Patientinnenmagazins "Women's Place - das Schweizer Brustkrebsmagazin" 1/2007 kann unter http://www.astrazeneca.ch/womensplace_D.pdf als Download bezogen werden.

ots Originaltext: AstraZeneca AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Melanie Christen
Onkologie
AstraZeneca AG
Tel.: +41/41/725'75'75


Dieser Pressetext ist von AstraZeneca AG geprüft und zur Publikation
freigegeben. Für redaktionell veränderte oder gekürzte Versionen
übernimmt AstraZeneca AG die Verantwortung nur nach vorheriger
erneuter Prüfung und Freigabe.



Weitere Meldungen: AstraZeneca

Das könnte Sie auch interessieren: