Fürstentum Liechtenstein

pafl: Wirtschaftspolitische Gespräche in Berlin

    Vaduz (ots) - Vaduz,  (pafl) - Im Rahmen des Berlinbesuches vom 2. und 3. Mai 2010 traf Regierungschef-Stellvertreter Martin Meyer und eine hochrangige Delegation der Liechtensteinischen Industrie- und Handelskammer (LIHK) mit Vertretern  des Finanzpolitischen Ausschusses und Vertretern des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie zusammen.

    Den Schwerpunkt der Gespräche bildeten Fragen rund um die Thematik der Vermeidung von Doppelbesteuerung und das Herstellen von Rechtssicherheit für die liechtensteinische Exportindustrie. "Deutschland ist einer unserer wichtigsten Handelspartner. Bei diesem Besuch war es deshalb besonders wichtig den Entscheidungsträgern im Bundestag ein richtiges Bild unseres Wirtschaftsstandortes zu vermitteln", betonte Martin Meyer.

Kontakt:
Markus Kaufmann,
Persönlicher Mitarbeiter des Regierungschef-Stellvertreters

Telefon: +423 236 63 03



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: