Fürstentum Liechtenstein

pafl: Exkursion zur biologischen Vielfalt Liechtensteins

    Vaduz (ots) - Vaduz, 3. September (pafl) - Das Amt für Wald, Natur und Landschaft und das Liechtensteinische Landesmuseum führen am kommenden Sonntag, 7. September, von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr eine Exkursion als letzte Rahmenveranstaltung der Sonderausstellung "Biodiversität - natürlich vernetzt" durch.

    Auf einer leichten Wanderung von Balzers nach Triesen werden die Aspekte der natürlichen Vielfalt unseres Landes anhand verschiedener, vom Menschen beeinflusster Landschaftstypen und den darin lebenden Tier- und Pflanzenarten aufgezeigt. Denn auch das Kulturland, der bewirtschaftete Wald und das besiedelte Gebiet zeichnen sich durch eine biologische Vielfalt aus - je nach dem wie intensiv oder wie schonend mit der Natur umgegangen wird.

    Die Exkursionsroute führt über Waldstrassen und Spazierwege. Gutes Schuhwerk wird empfohlen. Ein kleiner Imbiss wird während der Exkursion geboten.

    Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Roxy-Parkplatz, Balzers Ende der Exkursion: um ca. 13.30 Uhr bei der Pfarrkirche, Triesen

    Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist gewährleistet.

Kontakt:
Amt für Wald, Natur und Landschaft
Michael Fasel
Tel.: +423 236 64 05
E-Mail: michael.fasel@awnl.llv.li
Web: www.awnl.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: