Fürstentum Liechtenstein

pafl: Informationsveranstaltung über die Gastwirteprüfung

      (ots) - Vaduz, 21. Februar (pafl) - Mit dem neuen Gewerbegesetz
das am 1. Januar dieses Jahres in Kraft getreten ist, ergeben sich
auch massgebliche Änderungen hinsichtlich der fachlichen Eignung im
Gastgewerbe. Das Berufliche Weiterbildungsinstitut im Fürstentum
Liechtenstein lädt zusammen mit Vertretern vom Verein Gastronomie
Liechtenstein und dem Amt für Volkswirtschaft zu einer
Informationsveranstaltung am 1. März 2007 ein. Dabei werden über den
Inhalt und Ablauf des Vorbereitungslehrgangs zur Gastwirteprüfung
sowie die gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen der
Gastwirteprüfung informiert. Anwärterinnen und Anwärtern für die
Gastwirteprüfung wird als Vorbereitung zur Prüfung der
Vorbereitungslehrgang des Beruflichen Weiterbildungsinstituts und der
Gastronomie Liechtenstein empfohlen.

    Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer Liechtenstein in Schaan statt und beginnt um 18.00 Uhr. Interessierte Personen werden gebeten, sich beim Beruflichen Weiterbildungsinstitut, Judith Gassner, E-Mail jgassner@bwikurse.li, Telefon 235 00 60, anzumelden.

    Die Prüfung selbst wird vom Amt für Volkswirtschaft durchgeführt. Zwei Monate vor den Prüfungstermin wird die Prüfung jeweils unter Angabe der Anmeldefrist in den beiden Landeszeitungen ausgeschrieben. Die Prüfungstermine für das laufende Jahr wurden von der Prüfungskommission auf den 19. Juni 2007 und den 27. November 2007 festgelegt.

Pressekontakt:
Kontakt:
Amt für Volkswirtschaft
Karl-Heinz Oehri
Leiter Abteilung Wirtschaft
Tel.: (+423) 236 68 73
mailto:karl-heinz.oehri@avw.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: