Fürstentum Liechtenstein

pafl: Liechtenstein ratifiziert Zinsbesteuerungsabkommen

(ots) - Vaduz, 31. Mai (pafl) - Am 27. Mai 2005 hat Liechtenstein beim Rat der Europäischen Union in Brüssel die Ratifikationsurkunde zum Zinsbesteuerungsabkommen vom 7. Dezember 2004 zwischen dem Fürstentum Liechtenstein und der Europäischen Union hinterlegt. Das Zinsbsteuerungsabkommen wird somit am 1. Juli 2005 in Kraft treten können. Das Abkommen sieht die Besteuerung von grenzüberschreitenden Zinszahlungen an natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union haben, vor, sofern diese Zinszahlungen von einer Zahlstelle in Liechtenstein erfolgen. Das Gesetz zum Zinsbesteuerungsabkommen mit der Europäischen Union, welches der Umsetzung des gegenständlichen Abkommens dient, wurde vom Landtag am 19. Mai 2005 in 2. Lesung beraten und verabschiedet. Kontakt: Ressort Finanzen Martin Frick Tel.: +423/236 60 09

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: