Eidg. Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK)

Offizielle Reise von Bundespräsident Moritz Leuenberger nach Estland und Litauen, 19.
20. Juli 2001

    Bern (ots) - Am 19. und 20. Juli 2001 reist Bundespräsident Moritz Leuenberger für offizielle Besuche nach Tallin und Vilnius. Am 19. Juli wird er in Tallinn vom Präsidenten Estlands, Lennart Meri, empfangen. Im Rahmen des offiziellen Besuchs wird er einen Schweizer Lesesaal in der estnischen Nationalbibliothek eröffnen. Am 20. Juli reist Bundespräsident Leuenberger nach Vilnius weiter, wo ihn Präsident Valdas Adamkus empfängt. Ausserdem findet ein Treffen mit dem Premierminister Litauens, Algirdas Brazauskas, statt. Im Mittelpunkt der offiziellen Gespräche in Estland und Litauen stehen jeweils die bilateralen Beziehungen, die Europäische Integration sowie die Situation in der Region.

ots Originaltext: UVEK
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
UVEK Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie,
Kommunikation, Presse- und Informationsdienst



Weitere Meldungen: Eidg. Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK)

Das könnte Sie auch interessieren: