PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von WBSS mehr verpassen.

16.06.2021 – 16:45

WBSS

Dritte Saison der World Boxing Super Series (WBSS) im Superfedergewicht der Frauen

Pratteln, Schweiz (ots)

Ein Turnier, eine Gewichtsklasse und eine Siegerin, die als erste Frau überhaupt die Muhammad Ali Trophy gewinnen wird: in der dritten Saison der World Boxing Super Series dreht sich alles um das Superfedergewicht der Frauen.

Nach fünf spektakulären Turnieren mit bisherigen Siegern der "Ali Trophy" wie Aleksander Usyk, Callum Smith, Josh Taylor, Naoya Inoue und Mairis Briedis bleibt die sechste Auflage um den wichtigsten Preis im Profiboxen nun den Frauen vorbehalten.

Andreas Benz, Geschäftsführer der WBSS AG:

"In unseren bisherigen Turnieren haben wir die besten Kämpfe bei den Männern gesehen. Aber von Anfang an war unser Ziel nicht nur, die besten Kämpfe bei den Männern zu realisieren, sondern auch eine große Bühne für das Frauenboxen zu bieten. Es gibt phantastische Athletinnen und es ist an der Zeit, diese entsprechend zu unterstützen."

"Wir werden deutlich mehr sein, als nur das größte Profiturnier im Frauenboxen. Wir werden das Frauenboxen in allen Bereichen - vom Breitensport zum Top-Level - unterstützen und werden ein professionelles Umfeld schaffen, um Talenten die Möglichkeit zu geben, die nächsten Schritte zu machen."

Kalle Sauerland, WBSS Chief Boxing Officer:

"Der Sport hat sich extrem weiterentwickelt, der Wettbewerb wird immer größer. Wir sehen großes Potenzial im Superfedergewicht, weil es eine der am stärksten besetzten Klassen ist. Dazu kommen noch sehr talentierte Frauen aus den angrenzenden Gewichtslimits wie Federgewicht und Leichtgewicht. Wir sind davon übersetzt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Das Frauenboxen war noch nie so stark wie heute - daher freuen wir uns auf eine spektakuläre Saison."

Die genauen Termine sowie die Namen der teilnehmenden Boxerinnen werden in Kürze veröffentlicht. Alle News und Updates gibt es auch immer auf der neuen Homepage der WBSS und den bekannten Kanälen in den sozialen Medien.

Reaktionen aus der Boxwelt:

Regina Halmich, Ex-Weltmeisterin im Fliegengewicht, Mitglied der "Hall of Fame":

"Das sind sehr gute Nachrichten für das Frauenboxen. Endlich bekommen die Frauen auch den Respekt, der ihnen schon längst zusteht. Ich glaube, es wird ein super Turnier und freue mich schon auf super Kämpfe und neue Stars."

Callum Smith, WBSS-Champion Supermittelgewicht, Saison 1:

"Eine sehr gute Sache, dass nun eine Frau am Ende des Turniers die Ali-Trophy gewinnen wird. Ich wünsche allen Teilnehmerinnen viel Glück und freue mich auf ein sensationelles Turnier."

Pressekontakt:

WBSS AG
Tobias Drews
tdm@worldboxingsuperseries.com
www.worldboxingsuperseries.com