PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Peijia Medical Limited mehr verpassen.

07.09.2021 – 01:55

Peijia Medical Limited

Peijia Medical holt Professor Saibal Kar als exklusiven Berater

Suzhou, China (ots/PRNewswire)

Begleitung des Mitral Transcatheter Edge-to-Edge Reparaturprojekts des Unternehmens sowie Beratung des Unternehmens im Allgemeinen

Peijia Medical Limited (HKEX: 9996) freut sich bekannt zu geben, dass Dr. Saibal Kar, FACC, FSCAI, ein zertifizierter interventioneller Kardiologe, zugestimmt hat, unser exklusiver Berater in China zu werden, sowohl für die Begleitung der Forschung und Entwicklung unseres Mitral-Transcatheter-Edge-to-Edge-Repair-Projekts ("Peijia TEER" oder "Projekt Gemini") als auch als allgemeiner Berater des Unternehmens.

Dr. Kar ist ein weltweit führender Mediziner, der für seine Forschungen und Leistungen auf dem Gebiet der strukturierten Herztherapien, insbesondere im Bereich der Mitralreparatur, bekannt ist und mehrere hochkarätige Auszeichnungen erhalten hat, darunter den Man of the Year Award der Centric Health Group. Dr. Kar ist derzeit Direktor für Interventionen bei strukturellen Herzerkrankungen und für die klinische Forschung am Los Robles Health System und Professor für Medizin an der David Geffen School of Medicine der UCLA. Er gilt als führender Mediziner bei der Entwicklung und Umsetzung minimal-invasiver Techniken für Eingriffe bei strukturellen Herzerkrankungen. Dr. Kar hat viele Ärzte auf der ganzen Welt unterrichtet und betreut und war in der Vergangenheit maßgeblich an der Entwicklung der Transkatheter-Herzklappenreparatur bzw. des Transkatheter-Ersatzes in China beteiligt. Dr. Kar erhält Forschungsgelder von multinationalen Unternehmen wie der Boston Scientific Corporation, Gore & Associates und Abbott Vascular und ist für diese als Berater tätig.

"Mit dem exklusiven Service von Dr. Kar sind wir in der Lage, die neuesten Entwicklungen im Bereich fortschrittlicher struktureller Herzinterventionen besser zu verstehen, Peijias marktführende innovative Produkte zu verbessern und den Marktzugang der besten minimalinvasiven Technologien zu beschleunigen", sagte Dr. Yi Zhang, Peijias Chairman und Chief Executive Officer. "Durch die direkte Zusammenarbeit mit Key Opinion Leaders von Weltklasse wie Dr. Kar hat unser Team die einmalige Gelegenheit, bei strukturierten Herzinterventionen an vorderster Front zu stehen. Das wird Peijia international noch besser als Unternehmen, das sich der Innovation verschrieben hat, positionieren." Dr. Kar wird Peijia auch in den Bereichen F&E, klinische Entwicklung, Geschäftsentwicklung und in anderen Bereichen beraten.

Peijia Medical wurde im Jahr 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Suzhou, Provinz Jiangsu, China. Das Unternehmen wurde im Mai 2020 an der Börse in Hongkong notiert. Mit der Vision "Hingabe an das Herz, Ehrfurcht vor dem Leben" setzt Peijia Medical immer das Leben und die Sicherheit an die erste Stelle und strebt danach, das menschliche Leben und die Gesundheit durch seine jahrelange Erforschung der Technologie und seine innovative Beharrlichkeit zu erhalten. Die strategische Ausrichtung von Peijia Medical lässt sich als "innovationsorientierte, gleichzeitige Behandlung von kardiovaskulären und zerebrovaskulären Erkrankungen" zusammenfassen. Es widmet sich der Innovation, F&E und Produktion von hochwertigen Medizinprodukten für strukturelle Herzerkrankungen und zerebrovaskuläre Interventionen - von der Aortenklappe, Mitralklappe und Trikuspidalklappe über chirurgisches Zubehör bis hin zu Erkrankungen im Zusammenhang mit Blutungen, Ischämie und zerebrovaskulären Interventionen. Das Unternehmen hat ein relativ umfangreiches Produkt- und Lösungsportfolio im Bereich der strukturellen Herzerkrankungen und zerebrovaskulären Eingriffe aufgebaut, das in ganz China eingesetzt wird.

Pressekontakt:

Yilin Deng
+86-18906167518