PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Malt Community GmbH mehr verpassen.

01.06.2021 – 08:50

Malt Community GmbH

Freiberufler-Marktplatz Malt sammelt 80 Millionen Euro ein, um seine Führungsposition im Dienstleistungssektor zu stärken

Freiberufler-Marktplatz Malt sammelt 80 Millionen Euro ein, um seine Führungsposition im Dienstleistungssektor zu stärken
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Malt, der führende Marktplatz für Freiberufler und Selbstständige in Europa, ist in exklusive Verhandlungen über eine Serie-C-Finanzierung in Höhe von 80 Millionen Euro eingetreten, die von Goldman Sachs Growth Equity und Eurazeo angeführt wird, um die technische Weiterentwicklung und internationale Expansion zu beschleunigen. Diese Finanzierung wird es Malt ermöglichen, seine Führungsposition innerhalb des Marktes für freiberufliche Beratung, der derzeit auf 350 Milliarden Euro allein in Europa geschätzt wird, zu stärken, indem es einen "One-Stop-Shop" anbietet, auf dem selbstständige Experten und Unternehmen zusammenfinden, um gemeinsam die digitale Transformation voranzutreiben.

Malt sammelt 80 Millionen Euro ein, um das weitere Wachstum seines technologiegestützten Marktplatzes für selbstständige Experten zu unterstützen. Eine solche Investition ist in einer Post-COVID-19-Welt, in der Unternehmen mehr als je zuvor auf externe Berater und freiberufliche Talente zurückgreifen werden, um ihre digitale Transformation zu beschleunigen, wichtiger als je zuvor.

Malt's innovativer Marktplatz findet schnell und zielgerichtet die richtigen freiberuflichen Talente für die Projektanforderungen von Unternehmen. Darüber hinaus bietet er ein digitales Managementsystem für beide Parteien, um die Geschäftsbeziehung transparent und sicher zu verwalten - von der Auftragserteilung bis hin zur Bezahlung bei Projektabschluss.

Die Serie-C-Finanzierung fügt Goldman Sachs Growth Equity und Eurazeo zu den bestehenden Investoren Isai und Serena hinzu, um die ehrgeizige Wachstumsstrategie von Malt zu unterstützen. Diese Investition wird es Malt ermöglichen, das nächste Kapitel zu schreiben und in neue internationale Schlüsselmärkte zu expandieren. Dazu gehört auch, in enger Zusammenarbeit mit den Investoren, eine langfristige Akquisitionsstrategie zu verfolgen, um die Position von Malt als europäischen Marktführer im Bereich der freiberuflichen Beratung zu beschleunigen.

Malt Newsroom: https://newsroom.malt.com/de

Malt auf Twitter: https://twitter.com/Malt_Germany

Pressekontakt:

Anne Rupp
Presse Deutschland
presse-germany@malt.com
+49 89 26203330