PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von VERSO Capital mehr verpassen.

11.03.2021 – 23:53

VERSO Capital

VERSO Capital schließt erfolgreich Series Seed in NITRO Beverage Inc. ab

Luxemburg (ots/PRNewswire)

VERSO Capital, das in Luxemburg ansässige Boutique-Unternehmen für Merchant Banking und Finanzdienstleistungen, hat den erfolgreichen Abschluss einer Serieninvestition in Nitro Beverage Inc. bekannt gegeben. Das zusätzliche Kapital wird es dem in New Jersey ansässigen Hersteller von fair gehandelten, mit Stickstoff infundierten Bio-Kaltbrühkaffees ermöglichen, seine Produktlinien zu erweitern und die Einzelhandelskapazitäten in den Vereinigten Staaten zu erhöhen.

VERSO Capital hat eine Geschichte von Investitionen in visionäre und disruptive Unternehmen. In den letzten vier Jahren hat sie über 245 Millionen Dollar in Tech-Start-ups investiert, die von Climatech über Foodtech bis hin zu Biotech reichen. Sie leitete die Seed-Investitionsrunden, die zu einer neuen Kapitalspritze für Nitro Beverage Inc. führten, die innovative Getränkeplattform und Schöpfer des NITRO cold brew coffee.

VERSO Capital wurde 1958 gegründet und ist ein Boutique-Unternehmen für Merchant Banking und globale Finanzdienstleistungen mit Sitz in Luxemburg und Niederlassungen in Genf, Freiburg, Vaduz und Dubai. Unter der Leitung von Julien Machot arbeitet das Unternehmen mit Kunden auf der ganzen Welt zusammen und ist dafür bekannt, bei seinen Investitionen sehr selektiv vorzugehen und nur in drei bis fünf Unternehmen pro Jahr zu investieren. Bei VERSO Capital geht es nicht nur um die Rendite, sondern auch um die Beteiligung an wirkungsvollen Projekten, die sich positiv auf die Gesellschaft und die Umwelt auswirken. Daher war die Firma stolz darauf, NITRO zu unterstützen, die nur die hochwertigsten biologischen und fair gehandelten Zutaten beziehen.

Die Eigenkapitalfinanzierung verschaffte NITRO mit Sitz in New Jersey die Mittel, um seine Expansion fortzusetzen. Das Getränkeunternehmen wurde von zwei Brüdern und zwei ihrer Freunde gegründet. Es begann 2016 als handgefertigter Kaffeewagen in Asbury Park, der Getränke anbietet, die frei von Zucker, Kalorien und Konservierungsstoffen sind. Im Jahr 2018 haben sie begonnen, ihre Kaffeeprodukte sowohl in Dosen als auch in Fässern zu verkaufen. Seitdem ist ihr Betrieb stark gewachsen und sie liefern nun Fässer mit Bio-Nitro-Kaffee an führende Büros und Produkte an über tausend Einzelhandelsgeschäfte in den USA.

VERSO arbeitet seit Anfang 2019 mit NITRO zusammen und hat das Getränkeunternehmen durch die COVID-19-Pandemie und den Lockdown in Manhattan begleitet. Die Series Seed hat Mitte 2020 begonnen und ist nun erfolgreich abgeschlossen worden. Sie ermöglicht es Nitro, die Produktion zu erhöhen und im zweiten Quartal 2021 eine neue Drei-SKU-Linie von Hafermilch-Lattes auf den Markt zu bringen. Das Wachstum des Unternehmens wird bald eine andere Ebene erreichen, geleitet und unterstützt von VERSO Capital. Julien Machot, der Gründer von VERSO, sagte: "Wir glauben, dass das Unternehmen in Zukunft für größere Konzerne wie Pepsico, die in das RTD-Kaffee-Segment einsteigen, sehr attraktiv sein wird."

Informationen zu VERSO Capital:

VERSO Capital ist ein globales Merchant Banking Unternehmen, das 1958 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Luxemburg hat. Die Firma konzentriert sich auf alternative Anlagen, einschließlich Private Equity, Venture Capital, Immobilien und eigene Kapitalanlagen. Das VERSO-Modell basiert auf drei Säulen: Eigenkapitalpartnerschaft, außerbörsliche Transaktionen und Technologie. Wir beraten, wir investieren, wir führen aus. www.versocapital.co

Weitere Informationen zu VERSO Capital: https://www.versocapital.co

Weitere Informationen zu NITRO: https://drinknitro.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1431786/VERSO_Capital_Logo.jpg

Pressekontakt:

Julien Machot
jm@versocapital.co