PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PT Bank Rakyat Indonesia Tbk (BRI) mehr verpassen.

19.11.2021 – 03:12

PT Bank Rakyat Indonesia Tbk (BRI)

500 kuratierte KKMU gehen auf der virtuellen UMKM EXPO(RT) BRIlianpreneur 2021 in die Welt hinaus

Jakarta, Indonesien (ots/PRNewswire)

Nach der erfolgreichen Veranstaltung in zwei aufeinanderfolgenden Jahren führt die Bank Rakyat Indonesia (BRI) vom 9. bis 16. Dezember 2021 die virtuelle UMKM EXPO(RT) BRIlianpreneur 2021 durch, an der 500 kuratierte KKMU teilnehmen und ihre Produkte virtuell ausstellen.

Sunarso, President Director von BRI, sagte: "In diesem Jahr konzentrieren wir uns auf die Business-Matching-Session, die sich an über 105 Einkäufer aus 30 Ländern richtet. Damit können die KKMU ihre Marktreichweite international ausbauen und den globalen Wettbewerb gewinnen."

Die UMKM EXPO(RT) BRIlianpreneur 2021 präsentiert aus allen Bereichen Indonesiens hochwertige Exportprodukte, die reich an indonesischem Erbe und Kultur sind. Dazu gehören Lebensmittel und Getränke, Mode, Accessoires und Beauty sowie Heimdekoration und Handwerk. Es wird erwartet, dass diese Sektoren, insbesondere Lebensmittel und Getränke sowie Mode, einen positiven Beitrag zum indonesischen Exportwert leisten werden, der laut dem Central Bureau Statistic im August 2021 bis zu 20,36 Mrd. USD oder einen Anstieg von 21,75% im Vergleich zum Juli 2021 erreicht.[1].

In diesem Jahr wird die UMKM EXPO(RT) BRIlianpreneur 2021 mit dem Business Matching, das vom 13. bis 15. Dezember 2021 stattfindet, vollständig online veranstaltet. Nach dem erfolgreichen Abschluss von 74 Verträgen aus 24 Ländern im Wert von 57,5 Millionen USD im vergangenen Jahr will die BRI in diesem Jahr mit einem geschätzten Auftragsvolumen von 65 Millionen US-Dollar noch mehr erreichen.

Dieses Ziel ist mit den derzeitigen kuratierten Teilnehmern erreichbar, darunter CV Pelangi Nusantara (Pelanusa), eine einheimischen Firma, die 2012 ursprünglich als Entwicklungsgemeinschaft für Frauen gegründet wurde. Seitdem exportiert Pelanusa seine hochwertigen Produkte nach Japan, Malaysia und Vietnam.

"BRIlianpreneur hat es uns ermöglicht, unser Netzwerk von mehr als 20 Gruppen prominenter Kunsthandwerker im ganzen Land zu stärken, indem wir unsere Denkweise in Richtung digitaler Kompetenz verändert haben. Mit unseren Kunsthandwerksprodukten aus Stoffabfällen, wie z. B. Wohndekorationen, wollen wir das lokale Erbe Indonesiens bewahren", so Endahing Noor Suryanti, Inhaberin von Pelanusa.

Ein weiterer Teilnehmer ist Mutiara Handicraft, ein KMU-Unternehmen, das Menschen mit Behinderungen unterstützen soll. Sie produzieren Patchwork und Kunsthandwerk aus Abfällen, wie Fußmatten und Decken, zu wettbewerbsfähigen Preisen und mit farbenfrohen Designs.

Auf dem Programm stehen außerdem inspirierende Talkshows von Experten und prominenten Rednern, eine virtuelle Ausstellung, eine 3D-Ausstellung, eine virtuelle Reise, ein Heimwerker-Workshop und die KKMU Awards.

Um dem Business Matching beizutreten, können sich potenzielle Käufer jetzt online registrieren und den Katalog unter www.brilianpreneur.com/umkm/ herunterladen.

Weitere Einzelheiten über die Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie unter www.brilianpreneur.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1690480/BRILianpreneur_2021_R1.jpg

Pressekontakt:

Aestika Oryza Gunarto
Corporate Secretary
0215751966