PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Jubilant Therapeutics Inc. mehr verpassen.

07.01.2022 – 12:40

Jubilant Therapeutics Inc.

Jubilant Therapeutics gibt FDA-Freigabe für IND für JBI-802 bekannt, einen neuartigen dualen LSD1- und HDAC6-Inhibitor zur Behandlung von soliden Tumoren

Bedminster, N.J. (ots/PRNewswire)

Jubilant Therapeutics Inc, ein biopharmazeutisches Unternehmen, das niedermolekulare Präzisionstherapeutika entwickelt, um den ungedeckten medizinischen Bedarf in der Onkologie und bei Autoimmunerkrankungen zu decken, gab heute bekannt, dass die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) den Antrag auf Zulassung eines neuen Arzneimittels (IND) für JBI-802 genehmigt hat, einen neuartigen, oral einzunehmenden, wirksamen und selektiven dualen Inhibitor von LSD1 und HDAC6 zur Behandlung von kleinzelligem Lungenkrebs (SCLC), behandlungsbedingtem neuroendokrinen Prostatakrebs (NEPC) und anderen durch Mutationen definierten neuroendokrinen Tumoren.

Bei der Phase 1/2a-Studie handelt es sich um eine offene, zweiteilige Dosis-Eskalations- und Expansionsstudie, die das Sicherheitsprofil und die vorläufige Aktivität von JBI-802 bei Teilnehmern mit fortgeschrittenen soliden Tumoren definieren soll. Die Studienpopulation umfasst Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, deren Erkrankung auf eine vorherige Standardtherapie nicht anspricht. Es werden Erweiterungskohorten von Teilnehmern mit SCLC, NEPC und anderen neuroendokrinen Krebsarten aufgenommen, um zusätzliche Sicherheits- und Wirksamkeitsdaten zu erhalten.

Hari S. Bhartia, Vorsitzender von Jubilant Therapeutics, erklärte: "Wir sind stolz darauf, dass unser vollständig intern entwickeltes Programm unsere Umwandlung in ein Biotech-Unternehmen im klinischen Stadium anführt. Dies bestätigt die Leistungsstärke der biotechnologischen Plattform, die wir aufgebaut haben. Das Ziel von Jubilant ist es, unsere jahrzehntelange interne Expertise in der Arzneimittelforschung und -entwicklung zu nutzen, um wichtige neue Medikamente zu entwickeln, indem wir neuartige Moleküle gegen validierte Targets oder First-in-Class-Moleküle gegen neu entdeckte Targets vorantreiben."

"JBI-802 ist unser am weitesten fortgeschrittener Arzneimittelkandidat und unser erster, der aus einer breiten Pipeline wirklich innovativer Moleküle in die klinische Entwicklung geht. Die von uns ausgewählten Tumorarten haben einen hohen ungedeckten medizinischen Bedarf, so dass eine schnellere Zulassung möglich ist," erläuterte Syed Kazmi, Chief Executive Officer von Jubilant Therapeutics.

Informationen zu JBI-802

JBI-802 ist ein neuartiger, oral zu verabreichender, potenter und selektiver dualer Hemmstoff für zwei epigenetische Ziele des CoREST-Komplexes: LSD1 und HDAC6. Es zielt auf die Modulation von Stammzellen durch Hemmung von LSD1 ab und moduliert die Immunsuppression durch isoformselektive Hemmung von HDAC6. Die präklinische Forschung hat gezeigt, dass die synergistische Anti-Tumor-Aktivität von JBI-802 im Vergleich zur Hemmung eines der beiden Targets allein überlegen ist und dass JBI-802 ein günstiges Sicherheitsprofil ohne nennenswerte Sicherheitsbedenken oder Akkumulation aufweist. Es wird sowohl bei soliden Tumoren wie kleinzelligem Lungenkrebs und neuroendokrinem Prostatakrebs als auch bei hämatologischen Krebsarten wie akuter myelogener Leukämie, myelodysplastischem Syndrom und anderen myeloproliferativen Krebsarten evaluiert.

Informationen zu Jubilant Therapeutics

Jubilant Therapeutics Inc. ist ein patientenorientiertes biopharmazeutisches Unternehmen, das potente und selektive niedermolekulare Modulatoren entwickelt, um ungedeckten medizinischen Bedarf in der Onkologie und bei Autoimmunerkrankungen zu decken. Die fortschrittliche Discovery-Engine integriert strukturbasiertes Design und Rechenalgorithmen, um neuartige Präzisionstherapeutika zu entdecken und zu entwickeln - sowohl für First-in-Class-Targets als auch für validierte, aber schwer zu behandelnde Targets in genetisch definierten Patientenpopulationen. Das Unternehmen bringt sein am weitesten fortgeschrittenes Programm - den ersten dualen LSD1/HDAC6-Inhibitor seiner Klasse - in die Phase 1/2a, gefolgt von weiteren INDs mit neuartigen, das Gehirn durchdringenden Modulatoren von PRMT5 und PDL1 sowie PAD4-Inhibitoren in der Onkologie und bei Entzündungsindikationen. Jubilant Therapeutics hat seinen Hauptsitz in Bedminster, NJ, und wird von einem weltweit anerkannten wissenschaftlichen Beirat und wichtigen Meinungsführern geleitet. Weitere Information finden Sie auf www.jubilanttx.com oder folgen Sie uns auf Twitter @JubilantTx oder LinkedIn.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1064788/Jubilant_Therapeutics_Logo.jpg

Pressekontakt:

Pressekontakt,
Robert Flamm / Katie Larch / Dr. Grace Kim,
rflamm@burnsmc.com / klarch@burnsmc.com / gkim@burnsmc.com ; IR Contact,
Eric Goldstein / Brian Hicks egoldstein@lifesciadvisors.com / bhicks@lifesciadvisors.com

Weitere Storys: Jubilant Therapeutics Inc.
Weitere Storys: Jubilant Therapeutics Inc.