Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Binance mehr verpassen.

03.09.2020 – 12:31

Binance

Binance wird Mitglied bei Blockchain for Europe

London (ots/PRNewswire)

Die weltweit größte Kryptobörse wird Vorstandsmitglied beim Verband Blockchain For Europe. Unter anderem sind Fetch.ai, Ripple, Block.one, und Blockseed Ventures auch im Vorstand vertreten

Binance, die Plattform hinter der weltweit größten Kryptobörse, freut sich heute bekannt geben zu können, dass Sie das neueste Mitglied des Blockchain For Europe Verbandes geworden ist. Blockchain For Europe vereint viele der größten europäischen blockchain Unternehmen, mit dem Ziel sich für die Interessen derer auf politischer Ebene einzusetzen. Teana Baker-Taylor, U.K. Director bei Binance wird einen Sitz im Vorstand einnehmen, wo bereits unter anderem Fetch.ai, Ripple, Block.one, und Blockseed Ventures zu finden sind. Zusammen kämpft diese Gruppe von Branchenexperten für eine ausgewogene und verantwortungsbewusste blockchain-Politik in Europa.

"Als einer der führenden Plattformen im blockchain-Bereich, arbeitet Binance
Hand in Hand mit politischen Entscheidungsträgern um eine positive und
progressive blockchain-Politik voran zu treiben," sagte Baker-Taylor. "Wir
freuen uns sehr über die Mitgliedschaft bei Blockchain For Europe, und glauben,
dass wir zusammen der blockchain Technologie den Stellenwert geben können der
Ihr gebührt"

"Bei Blockchain for Europe sind wir von der Mitgliedschaft von Binance, der
weltweit größten Kryptobörse, begeistert. Gemeinsam werden wir uns für die
Industrie stark machen und den gegenseitigen Austausch mit den europäischen
Aufsichtsbehörden und Politikern weiter vertiefen. Die blockchain Technologie
ist einer der spannendsten Innovationen der Gegenwart und unsere Aufgabe ist
es, diese Innovation den politischen Entscheidungsträgern zu vermitteln," sagte
Maria Minaricova, Vorstandsvorsitzende des Blockchain for Europe Verbandes. 

"Binance in unserer Blockchain For Europe Familie begrüßen zu dürfen ist ein weiterer, großer Schritt für unseren Verband. Wir freuen uns schon auf den beidseitigen Austausch und glauben, dass uns die dazu gewonnene Expertise schon bald zugute kommen wird," sagte Robert Kopitsch, Generalsekretär bei Blockchain for Europe.

Blockchain for Europe und dessen Mitglieder fokussieren sich derzeit auf die
politischen Entwicklungen rund um das Thema Geldwäsche. Der EU Geldwäsche und
Terrorismusfinanzierungs Aktionsplan sowie das Legislativpaket über digitale
Dienste sind diesbezüglich von besonderer Bedeutung.

Über Binance 

Binance ist die weltweit liquideste Kryptowährungsbörse, die das Trading mit einer Vielzahl von Handelspaaren ermöglicht und der Millionen von Kryptonutzern weltweit vertrauen. Weiter ist Binance auch der weltweit führende Infrastrukturanbieter im blockchain Bereich. Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.binance.com/de

Über Blockchain for Europe

Blockchain for Europe ist ein internationaler Verband von blockchain Unternehmen, die zusammen für die faire politische Behandlung von blockchain Technologie auf EU-Ebene kämpfen. Wir tragen proaktiv zur Diskussion rund um das Thema blockchain bei, indem wir in einem Dialog mit politischen Entscheidungsträgern die Interessen von blockchain Unternehmen vertreten und uns so für den langfristigen Erfolg dieser hoch-innovativen Industry einsetzen.

Pressekontakt:

Binance: pr@binance.com
Blockchain for Europe: secretariat@blockchain4europe.eu
1-310-237-8699