Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Quectel mehr verpassen.

26.02.2020 – 12:46

Quectel

Quectel kooperiert mit Microsoft und Qualcomm Technologies, um Lösungen für das Internet der Dinge schneller bereitstellen zu können

Nürnberg, Deutschland (ots/PRNewswire)

Quectel Wireless Solutions, der führende globale Anbieter von Mobilfunk- und GNSS-Modulen, gab heute bekannt, dass es mit Microsoft und Qualcomm Technologies kooperiert, um sein neues LPWA-Modul "BG95" (https://www.quectel.com/product/bg95.htm) mit Microsofts Azure-Geräte-SDK zu integrieren. Ziel ist es, direkte und sichere Verbindungen zum Azure-IoT-Hub zu ermöglichen und volle Unterstützung für Azure-Geräteverwaltungsfähigkeiten anzubieten.

Das "BG95" ist das erste auf dem hochmodernen LTE-Modem "9205" von Qualcomm® basierende Mobilfunkmodul der Branche, das mit Microsofts Azure-Geräte-SDK integriert wird. Kunden können ihre BG95-Geräte damit ohne Weiteres mit Microsofts Azure-Cloud verbinden, wo sie bedarfsgerecht IoT-Lösungen erstellen, verwalten und einsetzen und damit die Zeit bis zur Markteinführung deutlich verkürzen können.

Das für globale Märkte vorgesehene BG95-Modul ist eine kostenoptimierte hochintegrierte Variante, die die Technologien Cat M1, Cat NB2, EGPRS und integriertes GNSS unterstützt. Das Modul erfüllt die Vorgaben von 3GPP, Release 14 und bietet verbesserte Fähigkeiten im Stromverbrauch, bei den Datenraten und in der Hardware-basierten Sicherheit.

Mit der Integration von RAM/flash und einem ARM-Cortex-A7-Prozessor, der ThreadX unterstützt, ist das BG95 auf einen deutlich geringeren Stromverbrauch im Ruhezustand ausgelegt. Das BG95 hat so das Potenzial, eine Batterielebensdauer von zehn Jahren oder mehr zu unterstützen - ein kritischer Faktor für IoT-Geräte, die für eine lange Nutzungsdauer vorgesehen sind, wie Asset-Tracker, intelligente Verbrauchsmesser, Sensoren für das Konzept intelligenter Städte, Heimsicherheits- und tragbare Tracker.

Darüber hinaus ist Azure IoT auf Sicherheit ausgelegt. Es vereinfacht die Komplexität von IoT-Sicherheitslösungen mit einer integrierten Absicherung auf jeder Stufe des Einsatzes (einschließlich Cloud-Diensten und -Geräten) und minimiert Sicherheitsschwächen, wo immer diese bestehen. Mit der Nutzung der Azure-IoT-Sicherheitsmerkmale wird Quectels BG95-Modul eine End-to-End-Sicherheitsfähigkeit für IoT-Geräte bieten, die potenziellen Risiken vorbeugt.

Der vollständige Text ist auf Quectels Website abrufbar: https://www.quectel.com/infocenter/news/632.htm

Informationen zu Quectel

Quectel Wireless Solutions (603236.SS) ist der führende globale Anbieter von Mobilfunk- und GNSS-Modulen - mit einem breiten Produktportfolio, das die neuesten Funktechnologien 5G, LTE/LTE-A, NB-IoT/LTE-M, UMTS/HSPA(+), GSM/GPRS und GNSS abdeckt. Als professioneller Entwickler von IoT-Technologie und Anbieter von Mobilfunkmodulen kann Quectel für IoT-Mobilfunkmodule Dienstleistungen aus einer Hand anbieten. Quectels Produkte sind bereits weitläufig auf IoT/M2M-Feldern im Einsatz, darunter auf den Feldern "intelligente Zahlungen", Telematik und Transport, "intelligente Energie", "intelligente Städte", Sicherheit, Funk-Gateways, Industrie, Gesundheitswesen, Landwirtschaft und Umweltüberwachung. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte Quectels Website, seine Präsenzen auf LinkedIn, Facebook und Twitter (https://twitter.com/Quectel_IoT), oder kontaktieren Sie uns unter marketing@quectel.com.

Ashley Liu
ashley.liu@quectel.com
+86-551-6586 9386*8016