Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Aethel Mining mehr verpassen.

06.02.2020 – 13:06

Aethel Mining

Æthel Mining Ltd. Gibt seinen Erwerb von MTI - Ferro de Moncorvo, S.A. bekannt

Lissabon, Portugal (ots/PRNewswire)

Æthel Mining gehört zur Æthel Group, einem globalen Unternehmen, das in den Bereichen alternative Vermögensverwaltung und Finanzdienstleistungen, natürliche Ressourcen und Technologie tätig ist.

MTI besitzt die Konzession für Europas zweitgrößte Eisenerzlagerstätte in Torre de Moncorvo, Portugal.

Ricardo Santos Silva, Mitbegründer der Æthel Group, sagt: "Dies ist ein wichtiges Projekt für das Land, für die lokale Wirtschaft und für unseren Konzern. Aber das Wichtigste ist der Elefant im Porzellanladen: Bergbau und Klimawandel. Æthel Mining hat sich die Aufgabe gestellt, die betrieblichen Auswirkungen auf den Klimawandel zu minimieren, und wird zu diesem Zweck eine Bewertung der Aktivitäten in Moncorvo durch den Einsatz von Computertools durchführen, um Indikatoren wie Treibhauspotenzial und Primärenergiebedarf bereitzustellen. Dies ist Pionierarbeit, und in naher Zukunft planen wir, Daten in Informationen umzuwandeln, bei denen die Prozesse optimiert und sowohl externe als auch interne Faktoren berücksichtigt werden."

Aba Schubert, Mitbegründer der Æthel Group, sagt: "Eisen ist das am häufigsten verwendete Metall der Welt; es macht jedes Jahr 95 % aller verwendeten Metalle aus. Das größte wirtschaftliche Hindernis für den Zugang zu den Lagerstätten von Eisenerz stellen die Infrastrukturkosten dar. Wir haben jedoch schon die Eisenbahnstrecke von Pocinho, den Fluss Douro, den Hafen von Leixoes und den Hafen von Sines, die alle fantastisch positioniert am Tor zu Europa liegen. Die Wiedereröffnung der Mine wird auch andere Industrien in der lokalen Region anziehen und einen positiven Wirtschaftszyklus schaffen."

Die Mine produziert zunächst ein Aggregat mit hoher Dichte und wird später Eisenkonzentrate produzieren. Die hochdichte Aggregatprodukt der Mine ist ein wertvolles Material für Gebäude- und Erdbauarbeiten.

Æthel Mining hat sich die Aufgabe gestellt, Technologie einzusetzen, um seine kommerziellen und nachhaltigen Ziele zu erreichen. Um dies zu unterstützen, wird die Mine zur Durchführung ihres Betriebs das Dorae-System übernehmen. Dorae ist ein führendes Technologiesystem, das dem globalen Handels- und Logistiksektor dient.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an media@aethelpartners.com, Tel.: +44-203-709-7786