Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von IMS Medien AG mehr verpassen.

02.03.2020 – 16:42

IMS Medien AG

Mike Dähler übernimmt bei der IMS Gruppe ab Oktober 2020 die operative Führung

Mike Dähler übernimmt bei der IMS Gruppe ab Oktober 2020 die operative Führung
  • Bild-Infos
  • Download

Mike Dähler übernimmt bei der IMS Gruppe ab Oktober 2020 die operative Führung

Starke Ergänzung im Führungsteam der IMS Gruppe in Köniz: Mike Dähler, aktuell Head of Marketing für die diesjährigen IIHF Ice Hockey-Weltmeisterschaften in Zürich und Lausanne, wird ab Oktober 2020 CEO der IMS Gruppe, die die IMS Sport AG, die IMS Medien AG und die IMS Media AG vereint. Dähler verfügt über langjährige Erfahrungen in der Sportvermarktungs- und Medienwelt. Der IMS-Firmengründer Erwin Gross wird sich im Rahmen seiner Tätigkeit als Verwaltungsrat der strategischen Ausrichtung der Gruppe widmen.

Erwin Gross und Mike Dähler kennen sich aus jener Zeit, als Dähler bei der IMS Sport AG für die Vermarktung des SCB-Mandates zuständig war. Die Erfahrung aus dieser Zusammenarbeit hat gezeigt, dass die beiden betreffend Unternehmertum, Führung sowie der Fokussierung auf Vermarktung und Netzwerk gleich denken und am gleichen Strick ziehen. Mike Dähler bringt zudem viel Erfahrung im Bereich von internationalen Grossanlässen und digitalem Marketing mit.

Viel Grund zur Vorfreude

Erwin Gross freut sich über die zentrale Verstärkung innerhalb der IMS Gruppe: «Mike Dähler kehrt nach gut 5-jähriger Absenz wieder zur IMS zurück und wird seinen grossen Erfahrungsschatz als CEO einbringen können.» Auch Mike Dähler schaut seiner beruflichen Zukunft mit viel Optimismus entgegen: «Ich freue mich ausserordentlich, künftig die Geschicke der IMS Sport AG leiten zu dürfen. Das Unternehmen ist gut aufgestellt, agiert in einem dynamischen Umfeld und birgt viel Potenzial für spannende neue Projekte. Zudem freue ich mich, auf zahlreiche Kollegen aus meiner ersten Zeit bei der IMS zu treffen». Erwin Gross amtet weiter als Verwaltungsratspräsident der IMS Gruppe und wird Dähler ab Oktober 2020 als Coach und Sparringpartner zur Seite stehen. Zudem fokussiert sich der Firmengründer auf die strategische Weiterentwicklung seines Unternehmens und den Aufbau von neuen Geschäftsfeldern.

Die IMS Gruppe

Die IMS Gruppe mit Sitz in Köniz ist eine Full-Service-Agentur mit Schwerpunkten in der Vermarktung von Sportorganisationen wie dem SC Bern (IMS Sport AG), als Sportmedia-Agentur mit Titeln wie Slapshot, Foot, Smash oder dem Swiss Golf Magazin (IMS Media AG) sowie als Herausgeberin von lokalen Medienprodukten wie dem Bärnerbär oder der BümplizWoche (IMS Medien AG).

Auskünfte für Medienschaffende: Dominik Rothenbühler, Kommunikation IMS Gruppe; Telefon: 031 978 20 20; dominik.rothenbuehler@ims-medien.ch; Gartenstadtstrasse 17, Postfach 603, 3098 Köniz, +41 31 978 20 20 T; +41 31 978 20 68 D