PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sai Life Sciences mehr verpassen.

20.02.2020 – 09:01

Sai Life Sciences

Dean Edney, renommierter Spitzenforscher und GSK-Veteran, wechselt zu Sai Life Sciences

Hyderabad, IndienHyderabad, Indien (ots/PRNewswire)

Sai Life Sciences, eines der wachstumsstärksten Auftragsentwicklungs- und Produktionsunternehmen (CDMO) (https://www.sailife.com/?utm_source=dean-edney-pr) Indiens, hat heute die Ernennung von Dr. Dean Edney zum Senior Vice President und Global Head of Process Research & Development bekanntgegeben. Dean Edney, ein renommierter Spitzenforscher und Industrieveteran, blickt auf über 25 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Prozess- und Produktentwicklung für niedermolekulare Wirkstoffe zurück. Er wird seine Zeit zwischen dem F&E-Zentrum des Unternehmens in Hyderabad (Indien) und dem neuen F&E-Standort in Alderley Park (Manchester, VK) aufteilen.

Krishna Kanumuri, CEO & Geschäftsführer von Sai Life Sciences, kommentierte: "Wir sind begeistert, dass sich Dean für Sai Life Sciences entschieden hat, wo wir gerade unseren neuen Prozess-F&E-Standort in Manchester (VK) in Betrieb nehmen. Er wird unsere Mission unterstützen, eine globale Prozess-F&E-Organisation der Weltklasse aufzubauen, die auf Basis von Spitzenforschung und -technologie schnelle und belastbare Forschungsergebnisse liefert - und das unabhängig vom geografischen Standort."

Im Rahmen der transformativen Unternehmensinitiative Sai Nxt (https://www.sailife.com/sai-life-sciences-announces-sai-nxt-an-initiative-to-transform-the-organization-into-a-new-generation-cdmo/?utm_source=dean-edney-pr) will das Unternehmen sein Leistungsspektrum im Bereich der Prozessforschung & -entwicklung (PR&D) erweitern. Kunden sollen dabei unterstützt werden, ihre Forschungs- und Entwicklungsprogramme zu beschleunigen und kommerzielle Produkte zu liefern, indem schnelle und belastbare Forschungsergebnisse für sämtliche Bereiche der Prozessforschung & -entwicklung sowie Herstellung aktiver pharmazeutischer Wirkstoffe (API) bereitgestellt werden. Dazu wird die Expertise bei der schnellen und kosteneffektiven Prozessoptimierung und Scale-up in Hyderabad mit der Expertise bei der Anwendung neuer Technologien sowie paralleler & statistischer Modelle der Prozessentwicklung in Manchester in einer einzelnen globalen PR&D-Organisation zusammengeführt.

Dean Edney sagte: "Ich bin überglücklich über meinen Anfang bei Sai Life Sciences in einer Zeit enormen Wachstums und massiver Investitionen. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass genauso viel in Menschen und Leistungskompetenz investiert wird wie in Anlagen und Technologien. So unterstützen wir unsere Kunden dabei, dass ihre neuen Medikamente schneller die Patienten erreichen."

Während seiner 25-jährigen Berufslaufbahn bei GlaxoSmithKline profilierte sich Edney als Führungspersönlichkeit, die im interdisziplinären Spektrum erfolgreich Projekte quer durch alle Phasen der API-Prozessforschung & -entwicklung umsetzte und Leistungskompetenzen entwickelte - vom frühen nichtklinischen Supply und Route Scouting bis zur Validierung kommerzieller Kontrollstrategien. Edney erlangte seinen BSc in Chemie und Ph.D. in synthetischer organischer Chemie von der University of Nottingham (VK).

Informationen zu Sai Life Sciences

Sai Life Sciences ist ein Full-Service-CDMO (https://www.sailife.com/?utm_source=dean-edney-pr) mit der Vision, bis 2025 an der Herausgabe von 25 neuen Arzneimitteln mitzuwirken. Es arbeitet global mit innovativen Pharma- und Biotech-Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um die Entdeckung, Entwicklung und Herstellung von komplexen Kleinmolekülen zu beschleunigen. Als spezialisiertes CDMO hat Sai Life Sciences an diversen Formen von NCE-Entwicklungsprogrammen mitgewirkt und sich aufgrund seiner Qualität und Reaktionsbereitschaft kontinuierlich wertsteigernd bewiesen. Aktuell arbeitet Sai Life Sciences mit 7 der 10 größten Pharmaunternehmen sowie mit mehreren kleinen und mittelständischen Pharma- und Biotech-Unternehmen zusammen. Sai Life Sciences ist in privater Hand und wird von den internationalen Investoren TPG Capital und HBM Healthcare Investments finanziert. www.sailife.com

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1092322/Dean_Edney_Sai_Life_Sciences.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1044186/Sai_Life_Sciences_Logo.jpg

Kontakt:

Sriram Gopalakrishnan
contact@sailife.com
+91-912-129-5355

Weitere Storys: Sai Life Sciences
Weitere Storys: Sai Life Sciences