Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Lunit Inc. mehr verpassen.

14.10.2020 – 11:00

Lunit Inc.

KI hat einen Mehrwert im Versicherungs-Underwriting-Prozess, jüngstes Pilotprojekt zwischen Lunit und Cathay Financial Innovation Lab enthüllt

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire)

- Proof-of-Concept zeigt, dass KI den Leseaufwand im Underwriting-Prozess, der die Überprüfung von jährlich 30.000 Thoraxröntgenbildern erfordert, massiv reduzieren kann

Ein kürzlich von der südkoreanischen medizinischen KI-Gesellschaft Lunit und einer der größten taiwanesischen Versicherungsgesellschaften, Cathay Life Insurance, durchgeführtes Pilotprojekt zeigt, dass die KI dazu beitragen kann, den derzeitigen Underwriting-Prozess genauer und effizienter zu gestalten.

Die Versicherungsgesellschaft, die jährlich 30.000 Brust-Röntgenbilder überprüft, die als Teil der Anforderungen neuer Versicherungsverträge akzeptiert werden, setzte Lunit INSIGHT CXR ein, um die Auswirkungen der KI im Rahmen des Beurteilungsprozesses abzuschätzen. Lunit INSIGHT CXR ist eine von Lunit entwickelte KI-Software, die abnormale Befunde anhand von Thoraxröntgenbildern erkennt.al Innovation Lab enthüllt

Für die Untersuchung wurden fast 200 Thoraxröntgenbilder als Proben verwendet, um die Leistungsfähigkeit der AI zu überprüfen. Diese Fälle wurden intern von den Ärzten von Cathay Life überprüft, um die Genauigkeit des Algorithmus zu validieren. Die Ergebnisse zeigten, dass die Entdeckungsrate der KI für positive Fälle (Sensitivität) 83 % und für negative Fälle (Spezifität) 92 % betrug, bei einer Gesamtgenauigkeit von 90 %.

Laut den Ärzten, die an der Überprüfung teilgenommen haben, hat die KI einen großen Beitrag dazu geleistet, den Zeitaufwand für die Gesamtablesung von Thoraxröntgenbildern zu reduzieren. Im gegenwärtigen Arbeitsablauf der Ärzte kommen die zu begutachtenden Thoraxröntgenbilder auf CDs an, die die Ärzte manuell einlegen, um das medizinische Bild zu lesen, und dann wiederum manuell einen Interpretationsbericht schreiben, der zusammen mit der CD verpackt wird.

"Die Einführung der KI und des digitalen Dolmetschersystems kann unsere Arbeitszeit erheblich verkürzen", sagte Tzu-Ling, Ke, Senior VP of Underwriting Dept. der Cathay Life Insurance. "Der gesamte Prozess der Interpretation -der Zugriff auf die Daten, das Lesen, das Schreiben des Berichts -dauert in der Regel mehrere Minuten, und mit der künstlichen Intelligenz und dem digitalen System können wir 90 % der Lesezeit einsparen."

"Wir freuen uns zu hören, dass unsere KI nicht nur im Krankenhauswesen eine Hilfe sein kann, sondern auch zur Verbesserung der Dienstleistungen der Versicherungsgesellschaften beiträgt", sagte Brandon Suh, CEO von Lunit. "Die Menschen gehen normalerweise ins Krankenhaus, wenn sie krank sind, was in der Regel bedeutet, dass es Symptome gegeben hat und die Krankheit bereits im Gange ist. Wenn wir mehr Patienten in früheren Stadien ohne Symptome finden können, steigt die Überlebenschance dramatisch an."

Das Projekt war Teil des "Cathay Financial Innovation Lab Program", das im vergangenen Jahr von Cathay Financial Holdings ins Leben gerufen wurde und in dessen Rahmen neun internationale Start-ups angeworben wurden, um mit den Tochtergesellschaften von Cathay Financial Holdings zusammenzuarbeiten und einen Konzeptnachweis für sechs innovative Finanzdienstleistungen zu erbringen.

"Das Projekt zeigte, dass Lunit INSIGHT CXR, die KI-Software für die Analyse von Brust-Röntgenbildern, abnormale Lungenkrankheiten mit einer Genauigkeit von 90 % erkannte und auch kleine Knötchen und Lungenfibrose, die nicht leicht zu unterscheiden sind, erfolgreich erkannte", sagte Tzu-Ling, Ke, Senior VP of Underwriting Dept. der Cathay Life Insurance. "Dies hilft Cathay Life Insurance bei der genauen Untersuchung des Gesundheitszustands des Versicherten mit einer verbesserten Diagnose der potentiellen Krankheit vor dem Underwriting".

Cathay Life Insurance wies darauf hin, dass sie die Einführung der KI-Technologie zur Unterstützung der Diagnose aktiv evaluieren wird, von der erwartet wird, dass sie durch datengesteuerte und innovative Technologien die Lesezeit spart und die Effektivität des Underwritings verbessert.

Pressekontakt 
Yunyoung Noh, Communications Manager, Lunit 
media@lunit.io 

Pressekontakt:

+82-10-6460-9316