PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Dense Air mehr verpassen.

14.12.2020 – 17:02

Dense Air

Dense Air führt 5G in der Stadt Cascais ein

Lissabon, Portugal (ots/PRNewswire)

Anfang dieses Jahres kündigte die Regierung im Rahmen der nationalen Strategie für 5G ihre Absicht an, die 5G-Technologie bis Ende 2020 in mindestens einer Stadt an der Küste verfügbar zu machen

Dense Air hat jetzt seine 5G-Infrastruktur im Kongresszentrum von Estoril installiert. Besucher und andere Nutzer in der Umgebung können einen ersten Eindruck davon bekommen, welches Potentials die nächsten Generation der 5G-Telekommunikation in sicht birgt.

Die Installation ist das Ergebnis einer im September 2019 unterzeichneten Absichtserklärung zwischen der Stadtverwaltung von Cascais und Dense Air. Die Stadt will sich damit an die Spitze der von 5G angetriebenen Kommunikationsrevolution in Portugal stellen, und als Teil ihrer Smart-City Strategie modernste Technologie anbieten. Mit dieser Installation wird Cascais zu einer der ersten Städte, die eine 5G Infrastruktur implementiert und damit ein Zeichen setzt, dass sie technologische Exzellenz anstrebt.

Dense Air hat eng mit der Stadtverwaltung zusammengearbeitet, um Bereiche zu identifizieren, in denen der Nutzen von 5G für die Bürger und Unternehmen der Stadt besonders groß ist. Die Installation im Estoril Congress Centre ermöglicht es Cascais, die ultraschnelle und latenzarme Leistung, die 5G bietet, im vollen Umfang zu erleben und zu nutzen.

Tony Boyle, der Generaldirektor von Dense Air Portugal, erklärt: "Dies ist ein weiterer bedeutender Meilenstein für Dense Air Portugal bei der Bereitstellung von Neutral Host 5G Services. Dieser 5G-MMIMO-Standort liefert Gigabit-Dienste für 5G-fähige Endgeräte und für unsere innovativen "Magic Box" Kleinzellen, die eine verdichtete Abdeckung in Gebäuden liefern können. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Teil dazu beitragen durften, 5G-Services nach Cascais zu bringen."

Cascais erkennt die vielen Möglichkeiten, die durch die 5G-Technologie ermöglicht werden, und wird diese Netzwerkarchitektur der Zukunft nutzen, um Innovationen wie immersive Bildung, autonomes Fahren und industrielles IoT zu testen und zu unterstützen; all das ist nun dank dieser Installation möglich. Während der nächsten 90 Tage wird der Dienst getestet und angepasst.

Dieser 5G-Standort und weitere, noch zu installierende, strategisch platzierte Kleinzellen bilden ein zusammenhängendes 5G-Netzwerk zum Testen und Validieren des Neutral-Host-Angebots von Dense Air. Dense Air beabsichtigt, sein auf Kleinzellen ausgerichtetes Netzwerkservicemodell in ganz Portugal einzusetzen, um die Netzabdeckung zu verbessern, die verfügbare Kapazität zu erhöhen und die Kundenerfahrung der Endnutzer von Mobilgeräten deutlich zu verbessern.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1384468/Dense_Air_Portugal_5G_Site.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1384469/Dense_Air_Portugal__Signing_Cermony.jpg