Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Melitta Group Management GmbH & Co. KG

19.07.2019 – 10:21

Melitta Group Management GmbH & Co. KG

111 Jahre Melitta® - Da, wo das Miteinander zählt

111 Jahre Melitta® - Da, wo das Miteinander zählt
  • Bild-Infos
  • Download

Minden (ots)

- Querverweis: Dokumente liegen in der digitalen
  Pressemappe zum Download vor und sind unter
  http://www.presseportal.de/pm/106329/4327224 abrufbar - 

Für Melitta sind die Mitarbeiter ein zentraler Erfolgsfaktor. Auf ihrem Engagement, ihrer Kreativität und ihrem Teamgeist basiert der Unternehmenserfolg. Der hohe Qualitätsanspruch, den Melitta an sich und seine Produkte stellt, entsteht nur, wenn Mitarbeiter jeden Tag erneut ihr Bestes geben. Daher hat die Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern, ihren Bedürfnissen und Interessen jahrzehntelange Tradition.

"Wir setzen auf unterschiedlichste Mitarbeiter", sagt Volker Stühmeier, Mitglied der Unternehmensleitung. "Zum einen, weil wir unterschiedlichste Positionen im In- und Ausland zu besetzen haben, zum anderen, weil wir in der Vielfalt unserer Mitarbeiter eine große Stärke sehen. Unterschiedliche Erfahrungen, Kompetenzen und Persönlichkeiten sind von entscheidender Bedeutung für unser weiteres Unternehmenswachstum und für eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Prozesse, Projekte und Produkte."

Flexible Arbeitszeiten, KITA-Plätze, Fitnesskurse

Ziel von Melitta ist es, die Ausstrahlung als Employer Brand in den kommenden Jahren zu stärken. Um seine Attraktivität als Arbeitgeber weiter zu steigern, hat Melitta zahlreiche Programme und Maßnahmen erarbeitet. Neben flexiblen Arbeitszeitmodellen, die für eine ausgeglichene Work-Life-Balance sorgen, können Mitarbeiter das Melitta Family Programm nutzen, das eine qualifizierte Kinderbetreuung vermittelt, oder sich einen der reservierten Plätze in einer Kindertagesstätte sichern. Darüber hinaus profitieren Mitarbeiter vom Melitta Gesundheitsmanagement, das Vorsorgeangebote wie Gesundheitstage oder Fitnesskurse anbietet. Eine Beratungshotline hilft bei privaten, beruflichen und psychologisch-gesundheitlichen Problemen. Die Melitta Hilfe stellt finanzielle Zuschüsse bei besonderen Belastungen (Zahnersatz etc.) zur Verfügung.

Authentisch und transparent

Zur Gewinnung neuer Mitarbeiter sind in den vergangenen Jahren auch unkonventionelle Initiativen gestartet und das Personalmarketing ausgebaut worden. Grundsätzlich möchte die Unternehmensgruppe potenzielle Bewerber durch Authentizität und Transparenz überzeugen. Deshalb lädt das Personalmarketing regelmäßig zum Melitta Get Together ein. Ob auf Events, Workshops oder Ausbildungsmessen - mit dem neuen Konzept können Interessenten entspannt und ungezwungen das Unternehmen besser kennenlernen. Bei einem Latte Macchiato, beim Gestalten nachhaltiger To-Go Kaffeebecher, in Design Thinking Workshops oder beim Kickern und Quizzen können Bewerber spannende Gespräche mit Mitarbeitern aus unterschiedlichen Fachbereichen führen.

Idealer Berufseinstieg mit dem Traineeprogramm

Melitta unterhält intensive Kontakte zu Schulen und Universitäten und beteiligt sich an zahlreichen Kooperationsprojekten - von gemeinsamen Forschungs- und Produktentwicklungsaktivitäten über Hochschulevents und beruflicher Beratung bis hin zu Praktika, Studentenjobs und zur Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten, Vorlesungen und Vorträgen an weiterführenden Schulen.

Seit 2015 bietet Melitta ein 18-monatiges Traineeprogramm an, in dessen Rahmen die Teilnehmer mehrere Unternehmensbereiche durchlaufen und umfassende Kenntnisse über die Unternehmensgruppe erlangen. Sie bekommen während ihres Traineeships einen Mentor an die Seite, der sie während des Programms begleitet und auf zukünftigen Aufgaben vorbereitet.

Optimale Weiterentwicklung durch individuelle Förderung

Neben Berufseinsteigern bietet Melitta auch umfangreiche Weiterbildungsangebote für die bestehenden Mitarbeiter. In einem unternehmensweiten Personalentwicklungsprozess stehen Vorgesetzte mit ihren Mitarbeitern in engem Austausch, um Maßnahmen für eine individuelle Förderung zu identifizieren. Beim Programm "Führen bei Melitta" nehmen Mitarbeiter an Managementseminaren teil, um gezielte Unterstützung bei ihrer beruflichen Laufbahn zu bekommen. "Für uns sind Mitarbeiter interessant, die menschlich zu uns passen: Sie müssen motiviert und engagiert sein, Esprit haben und Dinge bewegen wollen. Sie müssen unsere Werte teilen und - ganz wichtig - sie müssen bereit sein, sich weiterzuentwickeln. Von zentraler Bedeutung sind Neugier, Ideenreichtum und der Wille zur Gestaltung - auch über den eigenen Tellerrand hinaus," so Jero Bentz, Mitglied der Unternehmensleitung und persönlich haftender Gesellschafter der Melitta Group.

Die Teamfähigkeit der Mitarbeiter zählt darüber hinaus zu den zentralen Faktoren des Unternehmenserfolges. "Wir arbeiten miteinander und nicht gegeneinander, denn wir sind davon überzeugt, dass wir gemeinsam viel mehr erreichen können ", sagt Bentz.

Auf dem Weg zur Arbeitswelt 4.0

Um ihre Mitarbeiter auf die Arbeitswelt 4.0 vorzubereiten, hat die Melitta Group einen Kulturwandelprozess angestoßen. Ziel dieses Prozesses ist es, eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der noch eigenverantwortlicher, unternehmerischer und bereichsübergreifender gedacht und gehandelt wird und in der jeder Mitarbeiter noch mehr Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten erhält.

"Wir wollen, dass in allen unseren Unternehmensbereichen und Abteilungen ein hoher Innovations- und Gestaltungswille besteht, und dass jeder ermutigt wird, neue Ideen zu verfolgen, umzusetzen und eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen", so Bentz. "Gewünscht ist eine Haltung, bei der alle an einem Strang ziehen, die geprägt ist von hoher Empathie und offener Feedbackkultur. Damit wollen wir nicht nur innovative Arbeitsmethoden einführen, sondern unsere Unternehmensgruppe insgesamt auf eine viel komplexere und dynamischere Zukunft vorbereiten."

Weitere Informationen finden Sie auf www.melitta-group.com oder auf www.111jahremelitta.de

Kontakt:

Melitta Group Management GmbH & Co. KG
Zentralbereich Kommunikation und Nachhaltigkeit
Tanja Wucherpfennig
Leiterin interne und externe Kommunikation
Tel: +49 571/4046-281
E-mail:tanja.wucherpfennig@melitta.de

Weitere Meldungen: Melitta Group Management GmbH & Co. KG