Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Paysafe Group

06.03.2019 – 10:16

Paysafe Group

Online-Einkäufe ab sofort mit Paysafecash bar bezahlen - Neue Zahlungslösung der Paysafe Gruppe in der Schweiz

Zürich (ots)

Ab sofort bietet Paysafe mit Paysafecash auch in der Schweiz eine neue sichere und einfache Zahlungsmethode für Online-Käufe in praktisch allen Bereichen des E-Commerce an. Entwickelt wurde Paysafecash innerhalb der Paysafe Gruppe von paysafecard, dem globalen Marktführer im Bereich Online-Prepaid-Zahlungen. Paysafecash ist bereits in über 20 Ländern verfügbar.

Paysafecash spricht insbesonders Konsumenten an, die über kein Bankkonto bzw. keine Kreditkarte verfügen - oder ihre Konto- bzw. Kartendaten aus Sicherheitsgründen nicht im Internet preisgeben wollen.

Die Verwendung von Paysafecash ist besonders userfreundlich und 
selbstverständlich kostenlos: 
1. Im Checkout des Webshops einfach Paysafecash als Zahlungsart 
auswählen und Barcode generieren. 
2. Dieser kann ausgedruckt oder aufs Smartphone geladen werden. 
3. Diesen an der Zahlstelle scannen lassen und den Kaufbetrag in bar 
bezahlen. 
4. Damit ist der Kauf abgeschlossen und die Ware wird geliefert. Der 
Vorteil für den Kunden: Keine Konto- oder Kreditkartendaten werden 
benötigt oder weitergegeben und der Einkauf ist somit völlig sicher. 

Das gesamte E-Commerce-Volumen der Schweiz wächst stark und erreicht nach Schätzung des Researchers statista.de 2019 rund 7,7 Mrd. CHF (6,8 Mrd. Euro), für 2023 wird bereits mit rund 9,9 Mrd. CHF (8,7 Mrd. Euro) gerechnet. (1) Eine Internet-Nutzungsrate von 90% (2) sowie eine Durchdringung mit 137 Smartphones per 100 Einwohner zeigen den hohen Digitalisierungsgrad und damit die hohe E-Commerce-Affinität der Schweizer Gesellschaft. (3) Zugleich bezahlen jedoch 82% der Schweizer ihre Einkäufe in bar. (4)

Die Paysafe Gruppe ist mit paysafecard bereits seit mehr als 10 Jahren in der Schweiz als Spezialist für Barzahlung im Internet präsent und mit ihrer klassischen Prepaid-Zahlungslösung an mehr als 8.000 Kiosken, Tankstellen sowie an SBB Ticketautomaten verfügbar. Paysafecash baut auf diesem äusserst dichten Vertriebsnetz auf und bringt die Vorteile der Barzahlung im Internet in alle Teile des Landes: Denn auch an 1.800 SBB Ticketautomaten auf rund 1000 Bahnhöfen und Haltestellen kann Paysafecash nun genutzt und der Rechnungsbetrag für den Online-Kauf eingezahlt werden, egal in welchem Webshop eingekauft wurde.

Udo Müller, als CEO von paysafecard verantwortlich für Paysafecash, zu diesem Meilenstein: "Mit Paysafecash bieten wir eine weitere innovative Barzahlungslösung für Interneteinkäufe an. Paysafecash ist für alle Konsumenten ideal, die im Internet einkaufen wollen, dort aber ihre persönlichen Finanzdaten wie Kreditkartennummern oder Bankkarteninformationen aus Sicherheitsgründen nicht preisgeben wollen. Wir ermöglichen so für eine grosse Bevölkerungsgruppe einen neuen Zugang zu den Vorteilen des stark wachsenden E-Commerce-Bereiches, von denen sie bisher ausgeschlossen war. Die besondere Stärke unserer langjährigen Partnerschaft mit den SBB ist ein wesentlicher Grund dafür, dass wir Paysafecash nun auch den Schweizer Konsumenten anbieten können."

Über Paysafecash

Paysafecash ist ein Service der Paysafe Gruppe, einem führenden globalen Anbieter von Zahlungsdiensten. Es handelt sich um eine alternative Zahlungslösung für Kunden, die online einfach und sicher mit Bargeld bezahlen wollen. Paysafecash ist in mehr als 20 Ländern verfügbar und ermöglicht Kunden die Teilnahme am E-Commerce, auch wenn sie Debit- oder Kreditkarte nicht besitzen oder online nicht verwenden wollen.

Die Zahlung erfolgt, indem im Online-Checkout ein Barcode generiert wird, der vor Ort an der Akzeptanzstelle gescannt wird. Der Kauf wird mit der Bezahlung abgeschlossen und die Ware dann versandt.

Paysafecash wurde 2018 vom gleichen Team bei Paysafe auf den Markt gebracht, dass die vielfach ausgezeichnete Prepaid-Zahlungslösung paysafecard entwickelt hat. paysafecard wurde 2000 gestartet und ist heute in der Prepaid-Zahlungsbranche global führend.

Über Paysafe

Die Paysafe Gruppe (Paysafe) ist ein führender globaler Anbieter von End-to-End-Paymentlösungen mit dem zentralen Ziel, Unternehmen und Konsumenten zu verbinden, um nahtlose Zahlungsvorgänge zu ermöglichen. Dabei wird auf die internationale, branchenführende Expertise im Processing, bei digitalen Wallets, Kartenzahlungen und Bargeldlösungen für das Internet zurückgegriffen. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Online-Zahlungsgeschäft, einem Gesamttransaktionsvolumen von mehr als 80 Mrd. USD und rund 3.000 Mitarbeitern an über 12 globalen Standorten verbindet Paysafe Unternehmen und Verbraucher weltweit durch über 200 Zahlungsarten in mehr als 40 verschiedenen Währungen. Die Lösungen werden auf einer integrierten Plattform geboten und sind auf mobile-initiierte Zahlungen, real-time analytics und die Konvergenz von stationärem und digitalem Handel ausgerichtet.

Besuchen Sie uns unter www.paysafe.com.

Quellen:

(1) https://de.statista.com/outlook/243/155/ecommerce/schweiz 
(2) Schweizer Bundesamt für Statistik, http://ots.ch/UNJ8Oh 
(3) http://ots.ch/BQXZ0D 
(4) Laut Studie des Beratungsunternehmens Bain, zit. nach NZZ vom 
22.2.2019, S. 29. 

Kontakt:

Stefanie Möllner, Paysafe
stefanie.moellner@paysafe.com
+43 1 720 838 0-205

Robert Bauer, asoluto public relations gmbH
presse@paysafecard.com
+43 1 533 36 53-60