Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von FundCount mehr verpassen.

13.02.2020 – 09:01

FundCount

FundCount erhält die höchsten Auszeichnungen bei den Private Asset Management und WealthBriefing Swiss Awards

Boston (ots/PRNewswire)

Das Unternehmen wurde in den Kategorien "Best Partnership Accounting System" bzw. "Best Client Accounting Solution" gekürt

FundCount, LLC, ein weltweit aktiver Anbieter von Software für Buchhaltung und Investmentanalyse, gab heute bekannt, dass das Unternehmen zwei renommierte Auszeichnungen erhalten hat: "Best Partnership Accounting" bei den Private Asset Management (PAM) Awards und "Best Client Accounting" bei den WealthBriefing Swiss Awards.

Die alljährliche PAM-Preisverleihung würdigt die Leistungen von Privatbanken, Multi-Family-Offices, Vermögensberatern, Anwaltskanzleien, Beratungsunternehmen und anderen branchenrelevanten Dienstleistern. Die Auszeichnung in der Kategorie "Best Partnership Accounting Solution" unterstreicht, dass die Software von FundCount die anspruchsvollen Bedürfnisse von Anlegern erfüllt, die in Private Equity und andere private Fonds investieren.

FundCount wurde zudem bei den WealthBriefing Swiss Awards in der Kategorie "Best Client Accounting Solution" geehrt. Die Auszeichnung würdigt die besten Anbieter in den Segmenten "Global Private Banking", "Vermögensverwaltung" und "Trusted Advisors" in der Schweiz. Das Preisrichtergremium lobte das Unternehmen für sein "durchgängiges Vermögensmanagementportfolio und sein Buchführungssystem für Personengesellschaften mit Echtzeitintegration." Ein Mitglied des Gremiums fügte hinzu: "Durch die Einbettung aller Funktionen in eine einzige Plattform bietet FundCount Informationen aus einer Hand und sorgt damit für Effizienzsteigerungen, geringere operative Risiken und Kosteneinsparungen beim Kunden."

Alex Ivanov, CEO und Gründer von FundCount, äußerte sich zu den beiden Auszeichnungen wie folgt: "Wir fühlen uns geehrt, Auszeichnungen von PAM und WealthBriefing erhalten zu haben. Dass wir derart namhafte Mitbewerber ausstechen konnten, unterstreicht unseren Erfolg im Bestreben, mit FundCount den vielfältigen Bedürfnissen von Single- und Multi-Family-Offices, Fondsverwaltern, Private-Equity-Gesellschaften und Hedgefonds auf aller Welt gerecht zu werden."

Informationen zu FundCount

FundCount, gegründet 1999, bietet integrierte Software für Buchhaltung und Investmentanalyse an, die Kunden rund um den Globus zu mehr betrieblicher Effizienz verhilft und unmittelbare, umsetzbare Informationen liefert. Über 130 Single-Family- und Multi-Family-Offices, Fondsverwalter, Hedgefonds sowie Private-Equity-Gesellschaften in aller Welt, mit Vermögenswerten von insgesamt über150 Mrd. USD, verlassen sich heute auf FundCount, um genaue, zeitnahe Informationen erhalten und flexible Berichte erstellen zu können. FundCount unterstützt seinen wachsenden Kundenstamm vom Stammsitz in den USA sowie von vier zusätzlichen internationalen Standorten aus. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fundcount.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/947616/FundCount_Logo.jpg

Kontakt:

Abby Friedman
+1-908-9041926
friedman@marketingsols.com