Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ABL, Inc.

13.11.2018 – 17:35

ABL, Inc.

ABL, Inc. gibt Ernennung von Jarlath Keating zum Präsidenten und Chief Executive Officer bekannt

Rockville, Maryland (ots/PRNewswire)

ABL, Inc. (ABL), ein führender globaler Auftragsforschungs- und Fertigungsdienstleister für die biopharmazeutische Industrie, kündigt als Nachfolger von Dr. Thomas VanCott Jarlath Keating als neuen Präsidenten und Chief Executive Officer von ABL an.

Hr. Keating ist bei ABL seit Kurzem als Chief Commercial Officer tätig und trägt mit seiner mehr als 25-jährigen Erfahrung zur Organisation bei.

Vor seiner Tätigkeit bei ABL war Keating Vice President der Global Commercial Operations für den Geschäftsbereich Process Solutions Services bei MilliporeSigma und leitete die BioReliance®-Geschäftsbereiche für Biosicherheitstests und biopharmazeutische Produktionsdienstleistungen. In dieser Rolle war er für eine offensive Expansion von Dienstleistungen verantwortlich, die sich an Kunden in Nordamerika, Europa und der Asien-Pazifik-Region richteten. Hr. Keating hatte außerdem kommerzielle Führungspositionen bei HyClone und Life Technologies sowie technische Rollen bei Lonza Biologics inne.

Seine Ernennung verdeutlicht, wie sehr sich ABL dafür einsetzt, eine langfristige globale Expansionsstrategie umzusetzen und sich dabei jenen Wert zunutze zu machen, den die ABL-Teams aus dem Wissenschafts- und Produktionsbereich ihrem weltweiten Kundenstamm vermitteln.

"Wir sind für die engagierte Führung und die unschätzbaren Beiträge von Dr. VanCott während seiner 10-jährigen Amtszeit als CEO sehr dankbar", erklärte Keating. "Es ist für mich eine große Ehre, ein Unternehmen wie ABL, das auf eine beachtliche Geschichte zurückblickt, leiten zu dürfen, und ich freue mich darauf, das solide Fundament, das in den letzten Jahren zementiert wurde, noch weiter zu verstärken."

"Wir erwarten mit Begeisterung Jarlath Keating als neuen Leiter von ABL. Wir werden mit diesem Wechsel unseren Service für Kunden noch verstärken und die strategische Entwicklung des Unternehmens beschleunigen", sagte Hedi Ben Brahim, VP im Bereich Immuntherapie am Institut Mérieux und Vorstandsvorsitzende bei ABL.

Informationen zu ABL, Inc.

ABL, Inc. ist eine weltweit tätige Organisation in der biomedizinischen Auftragsforschung und Herstellung, die sich der Weiterentwicklung von Therapeutika, Impfstoffen und anderen biologischen Produkten widmet. ABL verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen, darunter Industriebetriebe, Regierungsbehörden und wissenschaftliche Einrichtungen. ABL betreibt GMP-Einrichtungen, die den US-amerikanischen und europäischen behördlichen Normen entsprechen, und stellt Dienstleistungen aus dem Bereich der Prozess- und Assay-Entwicklung, der cGMP-konformen Herstellung von Arzneimittelwirkstoffen in großem Umfang, der cGMP-konformen aseptischen Abfüllung und Fertigstellung von Arzneimitteln und der bioanalytischen Qualitätskontrolle zur Verfügung. Unsere Immunologie- und Molekular-Laboratorien in den USA und Europa erfüllen die präklinischen und klinischen Kundenanforderungen im Bereich der Verarbeitung und Prüfung von Proben. ABL gehört zum Institut Mérieux, einem Unternehmenszusammenschluss, der sich der Entwicklung der translationalen Wissenschaft für eine verbesserte Patientenversorgung weltweit widmet.

Besuchen Sie uns für weitere Informationen unter www.ablinc.com oder kontaktieren Sie uns.

Kontakt:

Andrew Arrage
301-816-5209
andrew.arrage@ablinc.com