Global Programmer's Festival

Ein Code für die Zukunft auf der digitalen Seidenstraße - In Xi'an findet das zweite globale Programmierer-Festival statt

Xi'an, China (ots/PRNewswire) - In Xi'an, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Shaanxi, wohnen und arbeiten etwa 200.000 Programmierer. Somit ist die Stadt der optimale Gastgeber für das zweite globale Programmierer-Festival (das "Festival"), bei dem die neuen Chancen und Herausforderungen der digitalen Wirtschaft präsentiert werden.

Branchenführer, die besten Programmierer sowie bekannte Experten und Wissenschaftler aus der ganzen Welt haben an dem 2-tägigen Festival mit dem Thema "Ein Code für die Gesellschaft" teilgenommen. Gleichzeitig wurden Sitzungen in Silicon Valley, Bangalore, Peking und Nanjing durchgeführt, in denen Programmierer über die Perspektiven eines "digitalen Xi'an" diskutierten und überlegten, wie die Zukunft mithilfe von Software gestaltet werden kann.

Shangguan Jiqing, stellvertretender Parteisekretär und Bürgermeister von Xi'an, stellt fest, dass die digitale Wirtschaft die Zukunft der weltweiten Wirtschaft sein wird. Deshalb ergreife die Stadt die historische Gelegenheit, sich selbst im Zentrum der technologischen Entwicklungen zu positionieren, die dieses neue Zeitalter einläuten. "Heute schreibt Xi'an die Zukunft unserer digitalen Wirtschaft mit einem völlig neuen Algorithmus. Wir laden alle Spitzenprogrammierer und Branchenführer herzlich nach Xi'an ein. Hier können sie unser "System aktualisieren" und für eine bessere und stärkere Zukunft sorgen", erklärt Shangguan.

Am Rand des Festivals wurde ein "Walk of Fame" für Programmierer eröffnet, auf dem die Handabdrücke der Menschen verewigt werden, die einen großen Beitrag zur chinesischen Softwarebranche geleistet haben, wie z. B Wang Yongmin, Yan Yuanchao, Gong Min, Qiu Bojun, Lei Jun und andere.

Darüber hinaus wurden bei der Eröffnungsfeier des Festivals in Xi'an zwei Berichte veröffentlicht: "Die Entwicklung der Softwarebranche in China" und "Entwicklungsindex der industriellen Informatisierung in den Belt and Road-Ländern".

Xi'an hat sich zum Ziel gesetzt, Informationstechnologie und Stadtentwicklung zu kombinieren, und wird dazu so schnell wie möglich ein umfassendes Ökosystem für die digitale Wirtschaft einrichten. Die Stadt sorgt für schnelles Wachstum in der Software- und IT-Branche. So soll eine neue und große digitale "Seidenstraße" entstehen, die für viele Programmierer ein interessanter Arbeitsplatz ist und Xi'an zu einer der wichtigsten "Softwarestädte" in China macht.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.codingthefuture.com/

Informationen zum globalen Programmierer-Festival

Auf dem globalen Programmierer-Festival mit dem Dauerthema "Ein Code für die Zukunft" treffen sich Branchenführer und führende Technologieexperten aus dem In- und Ausland in Xi'an. Im Rahmen des Festivals werden in zahlreichen Foren und Wettbewerben Talente entwickelt, Investitionen generiert und Innovation gefördert. Als eine der wichtigsten Veranstaltungen im Kalender der Technologiebranche bietet das Festival eine nationale Plattform, auf der Programmierer aus der ganzen Welt kommunizieren, Ideen austauschen, Innovationen entwickeln und gemeinsam wachsen können.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/781665/Global_Programers_Festival.jpg

Kontakt:

Yuehong Zhou
+86-10-8286-1666-6576
zhouyuehong@chinasofti.com



Weitere Meldungen: Global Programmer's Festival

Das könnte Sie auch interessieren: