PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Valais/Wallis Promotion mehr verpassen.

17.12.2020 – 11:04

Valais/Wallis Promotion

Jahresbilanz 2020: Zehn positive Momente für das Wallis.

Ein Dokument

Jahresbilanz 2020: Zehn positive Momente für das Wallis.

Sion, 17. Dezember 2020. Das Jahr 2020 war in mehr als einer Hinsicht schwierig. Die COVID-19-Pandemie hat die Weltwirtschaft auf den Kopf gestellt, wir mussten unsere täglichen Gewohnheiten an eine neue Normalität anpassen und die Zeitpläne jedes Einzelnen wurden ständig umgekrempelt. Doch obwohl das vergangene Jahr durch die Launen des Coronavirus geprägt war, war es auch ein Jahr mit vielen positiven Momenten. Valais/Wallis Promotion bietet Ihnen eine Auswahl von zehn guten Nachrichten, die Sie sich merken sollten, um das Jahr mit einer hohen Note zu beenden.

1. Das Wallis wird 2025 Gastgeber der UCI Mountainbike-Weltmeisterschaften. Acht Walliser Destinationen werden die verschiedenen Mountainbike-Events austragen: Crans-Montana (Cross-Country), Région Dents du Midi (Downhill), Grächen (E-Bike), Leukerbad (Enduro), Verbier mit dem Val d'Anniviers (Marathon), Monthey (Pumptrack) und Zermatt (Shorttrack). Die Eröffnungsfeier findet in Sion statt.

2. Der Kanton hat mit dem Projekt «Tourismus Wallis» 16 Millionen Franken in die Walliser Wirtschaft investiert, aufgeteilt auf drei Werbeaktionen: Gutscheine im Wert von 100 Franken ab zwei gebuchten Übernachtungen im Wallis, ein kostenloser Skitagespass beim Kauf von zwei Kartons Wein anlässlich der Tage der offenen Weinkeller im Wallis und Gutscheine im Wert von 90 Franken für Zweitwohnungsbesitzer.

3. Der Kanton Wallis stärkt seine Position im Bereich Innovation. In Visp wird Lonza einen Teil des Covid-19-Impfstoffs des amerikanischen biopharmazeutischen Unternehmens Moderna herstellen. Im Ibex-Park wurden eigens dafür 200 Arbeitsplätze geschaffen, um bis zu 300 Millionen Dosen pro Jahr zu produzieren.

4. Im Gebiet der Innovation gibt es eine weitere gute Nachricht. Das Wallis belegt unter den Schweizer Kantonen den vierten Platz in Bezug auf die grösste Anzahl der vielversprechendsten Start-ups. Der Top 100 Swiss Start-up Award 2020 wurde an vier Walliser Jungunternehmen verliehen: Eyeware Tech, GRZ Technologies, Dufour Aerospace und DePoly.

5. Die Zahlen für den Winter 2019/2020 waren für die Walliser Bergbahnen trotz der vorzeitigen Schliessung der Anlagen positiv. Mehrere Skigebiete meldeten sehr erfreuliche Ergebnisse, wie die Bergbahnen Ovronnaz und Mont-Noble.

6. Radsportbegeisterte können sich freuen. Seit Sommer 2020 gibt es im Wallis elf neu ausgeschilderte Radstrecken. Vier weitere werden im Frühjahr 2021 abgesteckt. Die Wegweiser zielen darauf ab, die Vielfalt der Walliser Routen hervorzuheben.

7. Die Tage der offenen Weinkeller im Wallis konnten stattfinden. Dies ermöglichte den Weinhändlern, ihre Kunden zu treffen und willkommene Verkäufe zu tätigen.

8. Der erste Jahrgang der Weine Marke Wallis wurde im Jahr 2020 vertrieben. Entdecken Sie das Porträt von Mikaël Magliocco der Kellerei Daniel Magliocco et Fils, von der einige Weine das Label Marke Wallis tragen.

9. Die Marke Wallis erzielte ein Rekordjahr in Bezug auf die neu registrierten Pflichtenhefte. Die Zahl der zertifizierten Produkte ist auf 70 gestiegen und die Marke wurde um den Bereich Kosmetikprodukte erweitert. Entdecken Sie das gesamte Sortiment der Marke Wallis.

10. Einige Veranstaltungen haben sich der Situation angepasst und wurden in einem neuen Format durchgeführt. So zum Beispiel die Tour des Stations, das PALP Festival, der Berglauf Sierre-Zinal, das Verbier E-Bike Festival und der Genussmarathon.

In unserer Medienecke erwarten Sie weitere «Wallisär Gschichtä» sowie alle Pressemitteilungen, die wir im Laufe des Jahres 2020 verschickt haben: www.wallis.ch/medien

Valais/Wallis Promotion
Medienstelle
Rue Pré-Fleuri 6
CH - 1951 Sion
027 327 35 89
presse@valais.ch