PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Scholle IPN mehr verpassen.

11.03.2021 – 22:45

Scholle IPN

Scholle IPN übernimmt Firma für flexible Verpackungsanlagen Bossar

Northlake, Ill. (ots/PRNewswire)

Scholle IPN, ein weltweit führender Anbieter von flexiblen Verpackungslösungen, gab heute den Abschluss der Übernahme von Bossar bekannt, einem globalen Anbieter von flexiblen horizontalen Form-Füll- und Verschließmaschinen.

Durch den Zusammenschluss beider Unternehmen werden die kombinierten Fähigkeiten beider Unternehmen genutzt, um vertikal integrierte, nachhaltige Lösungen für den globalen Markt für flexible Verpackungen aus einer Hand anzubieten.

Ross Bushnell, Präsident und CEO von Scholle IPN, sagte über den Zusammenschluss: "Dies ist ein wichtiger Schritt in unserem langfristigen Projekt, für unsere Kunden auf der ganzen Welt ein wirklich unverzichtbarer Anbieter von kompletten Verpackungslösungen zu werden." Bushnell fuhr fort: "Die beiden Unternehmen arbeiten zwar schon seit einiger Zeit zusammen, aber der formale Zusammenschluss vermehrt nicht nur die Anzahl unserer Anlagen weltweit, sondern ermöglicht auch eine noch engere Zusammenarbeit unserer Teams auf der ganzen Welt. "Simply Flexible" - wir wollen in allem, was wir tun, einfach flexibel sein, und mit dem Zusammenschluss unserer beiden erfolgreichen Unternehmen setzen wir unser Motto um. So können wir gemeinsam unser Ziel erreichen, ein weltweit führender Anbieter von Folien, Ausrüstungen und Anlagen für den globalen Markt für Flüssigkeitsverpackungen zu werden."

Jeroen van der Meer, Managing Director von Scholle IPN in EMEA und CEO von Bossar, sagte: "Scholle IPN wollte schon immer leichte, umweltbewusste flexible Verpackungslösungen für die Kreislaufwirtschaft herstellen. Durch die Kombination von Bossar und Scholle IPN können wir uns noch besser auf die Entwicklung führender Technologien konzentrieren, mit denen wir unsere Kunden eine komplette Palette nachhaltiger Verpackungslösungen anbieten können." Schon heute sind unsere Produkte nachhaltig, denn wir haben das Verpackungsgewicht erheblich reduziert, und sie verlängern die Haltbarkeit, senken den Energieverbrauch und reduzieren Lebensmittelabfälle."

Die Marke Bossar und der Geschäftssitz von Bossar in Barcelona, Spanien, sowie die Produktionsstätte in Indien bleiben bestehen. Gemeinsam sind die Unternehmen in Europa, Russland, China, Indien, Australien, Brasilien, Chile, Kanada und den USA aktiv.

Weitere Informationen zu Scholle IPN und Bossar finden Sie auf den Webseiten www.bossar.com und www.scholleipn.com.

INFORMATIONEN ZU SCHOLLE IPN

Scholle IPN ist weltweit führend im Bereich vollständig flexibler Verpackungslösungen, darunter Sperrfolien, ergonomische Passungen und modernste Ausrüstungen für Bag in Box und Beutel. Scholle IPN verfügt über eine vertikal integrierte Herstellung auf fünf Kontinenten und kann somit schnell Lösungen für Kunden entwerfen, produzieren und ausliefern, die für Verbraucher jährlich mehr als 100 Milliarden Einheiten Lebensmittel und Getränke bereitstellen. www.scholleipn.com

ÜBER BOSSAR

Bossar ist ein weltweit führender Hersteller von horizontalen Form-Fill-Seal-Ausrüstungen für flexible Verpackungsformate wie Tüllenbeutel, Beutel mit Reißverschluss und Portionsbeutel. Bossars Fokus auf Gesamtverpackungslösungen beinhaltet den Schutz und die Lieferung von Produkten mit so wenig Abfall wie möglich. Damit sichert sich Bossar einen wichtigen Platz innerhalb der Kreislaufwirtschaft. www.bossar.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1454121/ScholleIPN_Bossar_Acquisition.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1273678/Bossar_RGB_logo_Logo.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1193656/Scholle_IPN_Logo.jpg

Pressekontakt:

Ryan Balock
Director
Global Marketing and Communications
Telefon: +1 630.202.6095
E-Mail: ryan.balock@scholleipn.com