Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Segula Technologies mehr verpassen.

19.07.2018 – 20:09

Segula Technologies

Mit der Übernahme von Activetech erweitert SEGULA Technologies erneut sein Gesamtangebot für Automobilzulieferer

Paris (ots/PRNewswire)

SEGULA Technologies (http://www.segulatechnologies.com), der stark expandierende, internationale Engineering-Konzern, kündigt zum heutigen Tage die Übernahme von Activetech an, einem in der Kunststofftechnik tätigen Unternehmen aus Frankreich.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/679987/Segula_Technologies_Logo.jpg )

Der Hauptgeschäftsbereich der Firma dreht sich in erster Linie um die Entwicklung von Innenausstattung (Armaturenbretter, Türverkleidungen, Mittelkonsolen, Gehäusekomponenten für Autositze usw.) und Kraftstoffanlagen, das Entwerfen von Kfz-Teilen (auch mit 3D-Druck) und die Produktion in Form von Prototypen.

Activetech ist außerdem in den Branchen Luft- und Raumfahrt, Elektrogeräte und Verbundene Objekte aktiv und verfügt über Niederlassungen in Caen, Lille, Lyon (Frankreich) und Casablanca (Marokko). Das Unternehmen beschäftigt 84 Mitarbeiter.

Franck Vigot, Vorsitzender der Automobilabteilung von SEGULA Technologies, äußerte sich wie folgt: "Das Know-how von Activetech gepaart mit unserem Wissen im Bereich Kunststofftechnik steht für unserer Bestreben, unsere Position als Top-Engineering-Unternehmen bei den Zulieferern auszubauen. Wir möchten sie unterstützen und nutzen dazu unsere bewährte Kompetenz in der Entwicklung eines Produkts von A bis Z sowie in der Koordination komplexer, schlüsselfertiger Projekte weltweit."

"Die Expertise von Activetech wird innerhalb unserer dynamischen Geschäftssparte Automobil ganz neu zur Geltung kommen und langfristig zum Erfolg beitragen", fügte Franck Vigot hinzu.

Der rasant wachsende Konzern verfolgt momentan eine aktive Expansionsstrategie. Das Jahr 2017 bot im Sektor Fahrzeugtechnik eine Gelegenheit für SEGULA Technologies, seine Präsenz in den USA, in China, Schweden, Deutschland und in Österreich verstärken.

Die Gruppe wurde von Arka Finance für diese Akquisition begleitet.

Über Segula Technologies

SEGULA Technologies ist ein weltweit tätiger Engineering-Dienstleister, der zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit in allen wichtigen Industriezweigen beiträgt: Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Energie, Schienenverkehr, Marine, Pharmazie und Petrochemie.

Die Gruppe ist in 28 Ländern und mit 140 Niederlassungen weltweit tätig und pflegt dank der Kompetenz ihrer 11.000 Mitarbeiter enge Kundenbeziehungen. Als führender Engineering-Spezialist, der Innovation in den Mittelpunkt seiner Strategie stellt, führt SEGULA Technologies Großprojekte durch, die von Design und Studien bis hin zur Produktion reichen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.segulatechnologies.com

Folgen Sie SEGULA Technologies auf Twitter (https://twitter.com/segula_group), Facebook (https://fr-fr.facebook.com/SEGULATechnologies) und LinkedIn (https://www.linkedin.com/authwall?trk=gf&trkInfo=AQENOpRkHYeurAAAAWSztGdwpGTgnFel0pDJZv7JRAcdsdRrf6E63hx0h6sRp5Bcx4i-KUwc2ep-54Z60YX9IikLQvthJuwx3x76B5kdn7XSD0sfazvZT1pUYB0fcfDiOxoLZhs=&originalReferer=&sessionRedirect=https%3A%2F%2Fwww.linkedin.com%2Fcompany%2Fsegula-technologies) .

Kontakt:

Pressekontakt - Caroline Ponsi Khider - Communications Director
Caroline.ponsikhider@segula.fr
+33-(0)-1-41-39-45-23