PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von LexisNexis GmbH mehr verpassen.

18.06.2020 – 09:15

LexisNexis GmbH

Patentdaten von LexisNexis PatentSight mit einzigartigen Innovationskennzahlen sind ab sofort als Teil eines alternativen Daten-Katalogs über BLOOMBERG verfügbar

New YorkNew York (ots/PRNewswire)

Patentdaten, einschließlich aller gängigen Patentmetriken und einzigartigen Innovationskennzahlen von PatentSight®, sind jetzt über den BLOOMBERG® Enterprise Access Point verfügbar.

PatentSight, ein Unternehmen von LexisNexis® Legal & Professional, gab heute bekannt, dass seine Patentdatensätze ab jetzt für BLOOMBERG-Daten-Kunden über den BLOOMBERG Enterprise Access Point verfügbar sind. "Wir glauben an den Aussagegehalt von Patentdaten und dass dieser Anlegern helfen kann, Trends und Veränderungen in der globalen Technologielandschaft frühzeitig zu erkennen. Wir sind stolz darauf, Bloomberg-Kunden Zugang zu unseren einzigartigen Innovationskennzahlen geben zu können, um bessere Investitionsentscheidungen treffen zu können", sagte Marco Richter, Managing Director von PatentSight.

Investmentmanager und Datenanalysten nutzen zunehmend Patentdaten, um bessere Anlageentscheidungen zu treffen

Das Interesse der Anleger an alternativen Daten hat in den letzten Jahren stark zugenommen, da Unternehmen immer mehr daran interessiert sind, wirtschaftliche Entwicklungen zu prognostizieren und so nachhaltige Wettbewerbsvorteile für ihre Investitionsprozesse zu ermöglichen. Da Patente zukunftsorientiert sind und über eine hohe Vorhersagekraft verfügen, werden sie häufig angewandt, um Technologietrends und disruptive Innovationen frühzeitig zu erkennen. Darüber hinaus können Patentdaten verwendet werden, um Start-ups mit potenziell hoher Innovationskraft ausfindig zu machen oder um die Risiken und Chancen zu bewerten, denen technologieorientierte Unternehmen aller Wahrscheinlichkeit nach begegnen werden. ESG-fokussierte Anleger verwenden Patentdaten unter anderem, um solche Unternehmen zu identifizieren, die in Technologien zur Abschwächung des Klimawandels investieren.

PatentSight liefert strategische Einblicke basierend auf weltweiten Patentdaten

PatentSight sammelt weltweit bibliographische Patentdaten von Patentämtern und verfügt über die umfassendsten Volltext-Patentdatensätze mit über 100 Millionen Patentdokumenten in englischer Sprache. Ein internationales Expertenteam gewährleistet stets aktualisierte und akkurate Angaben zu den Patenthaltern. Dabei werden unter anderem Unternehmensstrukturdaten, Mergers & Acquisitions, Ausgliederungen, Firmennamenänderungen und Patenttransaktionen berücksichtigt und ausgewertet. Auf der Basis dieser angereicherten und bereinigten Daten bewertet PatentSight Patente mit einer wissenschaftlich entwickelten und geschützten Methodik - dem Patent Asset Index(TM). Diese Methode unterscheidet hochwertige Patente von weniger wichtigen Patenten und ermöglicht so, Geschäftsentscheidungen auf eine fundierteren Informationslage zu treffen.

Daten von PatentSight® sind jetzt über den BLOOMBERG Enterprise Access Point leicht zugänglich

Über den BLOOMBERG Enterprise Access Point können Anlagemanager die PatentSight-Daten nun sehr einfach und unkompliziert in ihre Investitionsprozesse integrieren. Die bibliographischen Patentdaten und wissenschaftliche Innovationskennzahlen werden wöchentlich aktualisiert und sind mit einer zehnjährigen Point-in-Time-Historie abrufbar. Dank des inkludierten BLOOMBERG Financial Instrument Global Identifier (FIGI) Mappings liefert der BLOOMBERG Enterprise Access Point nicht nur PatentSight-Daten in anwendungsbereiten Formaten, er ermöglicht es Kunden auch, Patentdatensätze zu durchsuchen, Metadaten zu untersuchen und Beispieldatensätze herunterzuladen und zu testen - alles mit dem Ziel, Anlegern dabei zu helfen, Chancen sichtbar zu machen und neue Anlagestrategien zu entwickeln.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie PatentSight Ihnen dabei helfen kann, einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil in Ihrer Branche zu erlangen, dann besuchen Sie bitte https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2827237-1&h=103945990&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Dde%26o%3D2827237-1%26h%3D1983805548%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fc212.net%252Fc%252Flink%252F%253Ft%253D0%2526l%253Den%2526o%253D2827237-1%2526h%253D2948462121%2526u%253Dhttp%25253A%25252F%25252Fwww.patentsight.com%25252F%2526a%253Dwww.PatentSight.com%26a%3Dwww.patentSight.com&a=www.patentSight.com .

Informationen zu LexisNexis Legal & Professional

LexisNexis® Legal & Professional ist ein führender globaler Anbieter von rechtlichen, regulatorischen und geschäftlichen Informationen und Analysen, mit denen Kunden ihre Produktivität steigern, Entscheidungen und Ergebnisse optimieren und die Rechtsstaatlichkeit weltweit fördern können. Als digitaler Vorreiter war das Unternehmen das erste, das mit seinen Dienstleistungen Lexis® und Nexis® Rechts- und Geschäftsinformationen online bereitstellte. LexisNexis Legal & Professional, das Kunden in mehr als 150 Ländern mit 10.600 Mitarbeitern weltweit betreut, ist Teil von RELX, einem globalen Anbieter von informationsbasierten Analysen und Entscheidungstools für Fach- und Geschäftskunden.

LexisNexis® IP ist eine Produktlinie, die Innovatoren weltweit dabei unterstützt, fundiertere Entscheidungen zu treffen, Vorschriften einzuhalten und bessere Ergebnisse zu erzielen. Die PatentSight-Plattform ist dafür bekannt, dass sie die Nachhaltigkeit von Investitionen eines Unternehmens in Innovationen aufzeigen kann. So tragen unsere informationsbasierten Lösungen dazu bei, durch Innovation den Fortschritt der Menschheit zu beschleunigen.

Kontakt:

Pressekontakt:

Holger Zimmer, hzimmer@patentsight.com, +49 228 763 711 50
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/692029/Reed_Tech_a_LexisNexis_Company_Logo.jpg

Weitere Storys: LexisNexis GmbH
Weitere Storys: LexisNexis GmbH