Das könnte Sie auch interessieren:

HEKS setzt auf Stabilisierung und Fokussierung in schwierigem Umfeld

Zürich (ots) - Das Hilfswerk der evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS) sah sich im vergangenen Jahr wie ...

Alternative Bank Schweiz blickt erneut auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Olten (ots) - Die Alternative Bank Schweiz AG hat 2018 ein gutes Ergebnis erzielt. Sie weist einen Gewinn ...

Ericsson Industry Connect bietet LTE- und 5G-Mobilfunktechnologien für die Industrie

Hannover / Stockholm / Düsseldorf (ots) - > Einfach zu implementieren, zu verwalten und zu nutzen durch IT- ...

27.12.2018 – 10:00

Solway Investment Group

Solways Partnerschaft mit den Salzburger Festspielen geht ins dritte Jahr

Zug, Schweiz (ots/PRNewswire)

Bei der Programmpräsentation der Salzburger Festspiele 2019 vergangene Woche in Zürich gaben die Solway Investment Group und die Salzburger Festspiele bekannt, dass sie ihre erfolgreichen Partnerschaft um ein weiteres Jahr verlängern. Die Solway Investment Group wird die Operncampsr für Kinder und Jugendliche der Salzburger Festspiele finanziell unterstützen. Die Operncamps werden in Kooperation mit den Wiener Philharmonikern und der Salzburg Stiftung der American Austrian Foundation (AAF) organisiert. Darüber hinaus führt Solway das entsprechende Stipendienprogramm für junge Talente aus wirtschaftlich benachteiligten Ländern weiter.

Solway arbeitete erstmals 2017 mit den Salzburger Festspielen als Sponsor der Produktion La clemenza di Tito zusammen. Beide Parteien haben ihre Zusammenarbeit sehr genossen. 2018 entschied sich Solwaydie Partnerschaft weiter zu entwickeln und die Operncamps für Kinder und Jugendliche der Salzburger Festspiele zu unterstützen.

Dan Bronstein, Vorstandsvorsitzender der Solway Investment Group, erklärte im Hinblick auf die Weiterführung der erfolgreichen Partnerschaft, dass als Unternehmen, das sich für Jugendbildungsprogramme engagiert, die indigene Gemeinschaften durch das Erleben von Künsten in das moderne Leben integrieren sollen, die Beteiligung an dem jugendorientierten Projekt sowohl für die Festspiele als auch für die Gemeinden, die Solway bedient, von grösserem Wert war.

Er begrüsste die Verlängerung der Partnerschaft ins dritte Jahr ausserdem mit folgenden Worten:

"Wir freuen uns, dass wir das dritte Jahr der Partnerschaft mit den Salzburger Festspielen eingehen können und wir freuen uns darauf, die kreativen Konzepte der Festspiele zu unterstützen, die Tradition und Innovation miteinander verbinden und gleichzeitig sicherstellen, dass die neuen Talentgenerationen die höchste Qualität der Kunst erleben, für die die Salzburger Festspiele bekannt sind."

Dr. Helga Rabl-Stadler, Präsidentin der Salzburger Festspiele, ergänzte:

"Wir freuen uns, dass die Unterstützung von Solway unserer erfolgreichen Operncamps bereits zur Tradition geworden ist. Ich hoffe, dass künftig noch mehr Länder und mehr Solway-Stipendiaten an dem Programm teilnehmen, und so die Vision unserer Gründerväter, die Musik und Kunst als mächtige, einigende Kraft in unserer Welt sahen, erfüllen."

https://www.salzburgerfestspiele.at/en/opera-camps

https://solwaygroup.com/musiccamp/

Contact: media@solway.ch , +972-52-6094477

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Solway Investment Group
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung