SDChain Alliance

SDChain: Die weltweit erste öffentliche IoT-Blockchain mit Unterstützung der "Six-Domain Model" ISO-/IEC-Standards

Toronto (ots/PRNewswire) - SDChain Alliance führte heute offiziell die erste öffentliche Blockchain ein, die Blockchain wirklich zur Gewährleistung von Zuverlässigkeit des Internet of Things einsetzt. Dies ist eine Annäherung von IoT (Internet der Dinge) als ein dezentrales Ökosystem für verschiedene Branchen, die so eine effiziente, kostengünstige IoT-Datenaustauschplattform entwickeln können, um den kommerziellen Wert der Daten individuell anzupassen. Dies kann einerseits zu hochwertigen digitalen Ressourcen führen und andererseits den kommerziellen Wert der IoT-Anwendung selbst beträchtlich steigern.

SDChain hat die ursprüngliche Frist für die Betaversion der öffentlichen Chain um zwei Monate vorgezogen, damit Partner und SDChain-Communities sich so früh wie möglich mit der öffentlichen Chain basierend auf der weltweit ersten Implementierung des ISO "Six-Domain Model" vertraut machen können. Die Einführung der öffentlichen Chain von SDChain wird für einen neuen Trend in der Blockchainbranche sorgen und dazu führen, dass die Branche sich wirklich auf die Anwendung von Blockchains und die ökologische Entwicklung konzentriert, um der Realwirtschaft zu helfen.

David Pan, Geschäftsführer von SDChain Alliance: "Wir sind dankbar für die Unterstützung der SDChain-Community und des Engineeringteams, die es uns ermöglicht haben, die öffentliche Chain von SDChain früher als erwartet online zu stellen und das IoT-Geschäftsmodell neu zu strukturieren." Richard Zhou, Leiter von SDChain Alliance Canada, fügte hinzu: "Die frühe Einführung der Beta-Chain liefert den zugrunde liegenden technischen Support für die Einführung einer Serie potenzieller Ökosysteme für mögliche SDChain-Kunden in der weiteren Zusammenarbeit. Die internationalen Standards der Konvergenz von IoT und Blockchain können auch auf den Bereich der Finanztechnologie übertragen werden."

SDChain ist eine öffentliche Blockchain, die alle technischen Merkmale des IoT und die Anforderungen für eine Ökosystementwicklung berücksichtigt. Basierend auf vorhandener Blockchain-Technologie führt SDChain eine umfassende Optimierung durch, um die Verbreitung und den Wertewandel unter Kredit stehender digitaler Ressourcen effektiv umzusetzen und das IoT-Geschäftsmodell zu fördern. Interessierte Communities und Unternehmen, die an einer Teilnahme am Betaprogramm interessiert sind, können sich über LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/sdchain/) oder per E-Mail hr@sdchain.io an SDChain wenden.

Informationen zu SDChain Alliance

Die in Kanada gegründete SDChain Alliance nutzt die Blockchain für verschiedene IoT-Anwendungen und liefert effiziente, dezentrale Services mit einem global integrierten Ökosystem aus Blockchain und IoT.

SDChain-Pressekontakt

Waterball Liu 
Waterball@sdchain.io 
(852)5609-0489  



Das könnte Sie auch interessieren: