PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Menarini Gruppe mehr verpassen.

11.06.2020 – 01:01

Menarini Gruppe

Menarini Group schließt solides Jahr operativer Leistung ab

Florenz, ItalienFlorenz, Italien (ots/PRNewswire)

- Umsatz erreichte 3.793 Millionen Euro, mit einem Anstieg von 3,2 % gegenüber 2018 und einem EBITDA von 492 Millionen Euro dank der anhaltend starken Leistung seiner wichtigsten Produkte

- 150 Millionen Euro Investitionen in eine neue Anlage in Italien, die die Kapazität für Blisterpackungen (oral) entsprechend der gestiegenen Nachfrage deutlich erhöht

- Abschluss der Übernahme von Stemline, einem Biopharmaunternehmen mit Sitz in den USA, markiert den entscheidenden Eintritt der Menarini Group in den weltgrößten Pharmamarkt für Tumore

Die Menarini Group, ein italienisches Pharma- und Diagnostikunternehmen in Privatbesitz, gab seine Ergebnisse für 2019 bekannt.

Der Umsatz erreichte fast 3,8 Milliarden Euro (3.793 Millionen Euro), mit einem Anstieg von 3,2 % gegenüber 2018 und einem EBITDA von 492 Millionen Euro. Das Wachstum wurde trotz des Patentablaufs von Adenuric (Febuxostat), einem Medikament gegen Hyperurikämie, hauptsächlich von den internationalen Märkten getragen. Das zu Ende gegangene Jahr war offensichtlich nicht von der COVID-19-Krise betroffen, und Menarini konnte seine Präsenz im Ausland ausbauen, wobei der internationale Umsatz 77 % des weltweiten Gesamtumsatzes erreichte.

Elcin Barker Ergun, CEO der Menarini Group, meinte dazu: "2019 war für Menarini ein weiteres Jahr solider operativer Leistung mit anhaltendem Umsatzwachstum trotz eines großen Patentverlustes. Im Einklang mit dem anhaltend starken Wachstum unserer wichtigsten Produkte haben wir gerade eine größere Investition in eine neue Produktionsstätte in Florenz angekündigt, um unsere Kapazität für Blisterpackungen (oral) deutlich zu erhöhen. Mit Blick auf die Zukunft konzentrieren wir uns weiterhin auf unsere strategischen Prioritäten in der Primär- und Spezialversorgung für Millionen von Patienten weltweit. Die Übernahme von Stemline, einem US-amerikanischen Biopharmaunternehmen mit Sitz in New York, die wir gerade abgeschlossen haben, ist ein wichtiger Schritt im Einklang mit unserer Strategie, der uns eine ausgezeichnete Grundlage für die Erschließung des weltweit größten Pharmamarktes bietet und unsere Innovationskraft erheblich stärkt."

Informationen zu Menarini

Die Menarini Group ist ein führendes internationales Pharmaunternehmen mit einer Präsenz in über 100 Ländern, darunter eine direkte Präsenz in mehr als 70 Ländern. Seine globale Plattform erstreckt sich über Europa, Mittelamerika, Afrika, den Nahen Osten und Asien und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von fast über 3,8 Milliarden Euro. Seit mehr als 125 Jahren investiert Menarini in die Entwicklung und den kommerziellen Vertrieb von Arzneimitteln, um Patienten und Ärzten auf der ganzen Welt ein umfassendes Produktportfolio in den Kategorien Herz-Kreislauf, Gastroenterologie, Stoffwechsel, Infektionskrankheiten und entzündungshemmende/analgetische Therapien anzubieten. Menarini engagiert sich auch in der Onkologie mit mehreren neuen Prüfpräparaten in der Entwicklung für die Behandlung einer Vielzahl von Tumoren.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1179000/Menarini_Group.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/652491/MENARINI_Group_Logo.jpg

Kontakt:

Pressekontakt:

Menarini Press & Media Relations: Valeria Speroni Cardi und Lorenza
Sbroma Tomaro
(+39) 05556801

Weitere Storys: Menarini Gruppe
Weitere Storys: Menarini Gruppe