AMPAC Fine Chemicals LLC

AMPAC Fine Chemicals übernimmt bestehende cGMP-Kapazität in Virginia, um die steigende Nachfrage nach API zu befriedigen

Rancho Cordova, Kalifornien (ots/PRNewswire) - AMPAC Fine Chemicals LLC (AFC) gab heute die Übernahme der Vermögenswerte von UniTao Pharmaceuticals LLC bekannt, welche die ehemaligen Produktionsanlagen von Boehringer Ingelheim in Petersburg, Virginia, einschließen. Dr. Aslam Malik, President & CEO von AFC, erklärte: "Es handelt sich hier um eine Produktionsanlage der Weltklasse für pharmazeutische Wirkstoffe (API), die bereits seit Langem geregelte Stoffe und hochwirksame APIs produziert. Sie passt perfekt zur steigenden Nachfrage nach APIs bei AFC."

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20161003/414263

Dr. Malik fügte hinzu: "Wir haben mit der Anlage in Petersburg ebenfalls ein Kernteam von erfahrenen Fachleuten übernommen, um die cGMP-Produktion von Zwischenprodukten und APIs zu unterstützen. Sie werden die nahtlose Integration in das Netzwerk der Produktionsanlagen von AFC sicherstellen. AFC erlebt derzeit eine solide Nachfrage von Kunden für seine Kerntechnologien, die mit unserer Entwicklungs- und Produktionserfahrung einhergeht. Die Reaktion unserer Kunden auf diese Akquisition war durchaus positiv, da sie bestehende und künftige API-Anforderungen mit zusätzlicher cGMP-Kapazität in den USA unterstützt."

Die Anlage in Petersburg, die in AFC-Virginia umbenannt wurde, besteht aus vier Produktionsstätten mit mehreren cGMP-Linien und einer cGMP-Gesamtkapazität von 80.000 Gallonen, von denen die neueste im Jahr 2009 die Produktion aufnahm. AFC-VA produziert bereits seit geraumer Zeit geregelte Stoffe der Gruppe II. Des Weiteren sind Produktionslinien für hochwirksame Substanzen sowie mehrere Produktionshallen mit 100 bis 2.000 Gallonen vorhanden.

Diese Transaktion setzt die gezielte Akquisitionsstrategie von AFC fort, die mit der erfolgreichen Integration der AFC-Texas-Anlage begann und die bereits zahlreiche validierte Programme unterstützt. Gleichzeitig wird die AFC-California-Anlage derzeit umfassend erweitert. Die Fertigstellung ist für Anfang 2017 geplant.

Über AMPAC Fine Chemicals: AFC ist ein in den USA ansässiges Unternehmen, das über nachgewiesene Fähigkeiten bei der Prozessentwicklung, Ausweitung und cGMP-konformen, kommerziellen Produktion von pharmazeutischen Wirkstoffen und registrierten pharmazeutischen Zwischenprodukten für Kunden in den Bereichen Pharma und Biotechnologie verfügt. Seine speziell ausgelegten Anlagen und das erfahrene Personal erlauben es AFC, energiereiche Verbindungen auf kommerzieller Ebene sicher herzustellen. Zu den weiteren Technologieplattformen von AFC zählen die Produktion hochwirksamer Verbindungen, durchgängige Prozesse und chromatographische Trennung auf industrieller Ebene mithilfe von Simulated Moving Bed Chromatographie (SMB). Die Betriebsstandorte von AFC befinden sich in Rancho Cordova und El Dorado Hills, CA, La Porte, Texas, und Petersburg, VA. Weitere Informationen über uns erhalten Sie bei einem Besuch unserer Website www.ampacfinechemicals.com.

Kontakt:

Patrick Park
+1 (916) 357-6376
ampacfinechemicals.com



Weitere Meldungen: AMPAC Fine Chemicals LLC

Das könnte Sie auch interessieren: