Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Parallel Wireless

20.02.2019 – 18:33

Parallel Wireless

Zain wählt Open RAN von Parallel Wireless zur Modernisierung der 2G- und 3G-Infrastruktur

Weltweit erstes virtualisiertes, einheitliches Open RAN für 2G, 3G, 4G, 5G für Effizienz und Kosteneinsparungen

Nashua, New Hampshire (ots/PRNewswire)

Parallel Wireless Inc., führender Anbieter der weltweit ersten einheitlichen End-to-End-Netzwerklösung auf Softwarebasis für alle Gs (2G, 3G, 4G und 5G), hat heute bekannt gegeben, dass Zain, das innovative Unternehmen im Bereich mobiler Telekommunikation auf acht Märkten im Mittleren Osten und Afrika, sich zur Modernisierung seiner 2G- und 3G-Netzwerke zwecks betrieblicher Effizienz für Parallel Wireless entschieden hat.

Gemäß Bericht der GSMA haben mobile Breitbandverbindungen im Mittleren Osten und Nordafrika vor Ende des Jahres 2016 Parität mit 2G erreicht und 3G wurde Ende des letzten Jahres zur dominanten Mobiltechnik. Dies ist für örtliche MNOs zu einem Problem geworden, da sie beide Standards unterstützen und ihre Netzwerke gleichzeitig auf 4G und 5G vorbereiten müssen.

Entscheidend für die Modernisierungsinitiative von Zain ist die vollständige Virtualisierung von 2G- und 3G-Netzwerken durch die einheitliche 2G/3G/4G/5G-Mobilarchitektur von Parallel Wireless. Dies dient nicht nur der Einleitung von Kostenersparnissen und betrieblicher Effizienz sondern auch der Sicherung der Netzwerke für die Zukunft mit 4G und 5G.

Was macht Parallel Wireless Open RAN einzigartig?

Die innovative, virtualisierte Open-RAN-Mehrfachtechnik von Parallel Wireless disaggregiert Hardware und Software, um Bereitstellungen einfach und erschwinglich zu machen, um künftige Technik zu installieren, warten und aktualisieren. Dies geschieht mit:

- Converged Wireless System (CWS), der softwaredefinierten 
  Komplett-Basisstation auf GPP-Grundlage für Mehrfachtechnik, mit 
  der Zain 2G- und 3G-Altsysteme ersetzen konnte. Sie ermöglicht den 
  gleichzeitigen Betrieb von 2G und 3G in einer Basisstation und die 
  Bereitstellung überlegener Daten- und Voice-Dienste für Kunden von 
  Zain. Mehrfachtechnik-CWS-Nodes sind unkompliziert bereitzustellen 
  und zu warten und stellen bei 2G zu 3G/4G/5G eine klare technische 
  Weiterentwicklung der. Zudem eliminiert CWS mit einem belastbaren 
  drahtlosen Mesh für Backhaul die Notwendigkeit, weiteren teuren 
  Transport bereitzustellen. 
- HetNet Gateway (HNG) ist eine ALL-G-Softwareplattform, die ALL G 
  RAN und Kernfunktionen (d. h. vBSC für 2G, vRNC für 3G, Small-Cell-
  und Core-Gateways für 4G) virtualisiert, um die Kosten von RAN 
  durch Vereinfachung und Automatisierung sämtlicher ALL-G-Netzwerke 
  zu reduzieren. Zudem werden nahtlose Mobilität und geringe Latenz 
  bereitgestellt, damit Kunden von Zain schon heute auf 2G und 3G und
  künftig auf 4G und 5G ein optimales Umfeld vorfinden. Die 
  HNG-Software ermöglicht durch Nutzung von Schnittstellen (Standard 
  und offen) zwischen Netzwerkkomponenten eine Open-RAN-Architektur 
  und vereinfacht und automatisiert im Ergebnis die 
  Netzwerkverwaltung und Integration neuer RAN-Produkte im Kern des 
  Netzwerkes mit SON in Echtzeit. 

Zitate

Hisham Allam, Group CTO bei Zain, sagte: "Wir sind der Überzeugung, dass virtualisiertes Open RAN für Zain fantastische Wachstumsmöglichkeiten bietet, um Kosten zu reduzieren und Umsatzwachstum zu erzielen. Unsere Wahl von Parallel Wireless als strategischem Partner ermöglicht uns den Aufbau eines effizienten, einheitlichen und kostengünstigen Netzwerkes, um unseren Kunden besser mit Videos, Spielen, Gesundheit, Internet der Dinge und Bildung zur Verfügung stehen zu können. Parallel Wireless hat im Bereich einheitlichen, vollständig virtualisierten Open vRAN ein Niveau der Fachkenntnis und Innovation bereitgestellt, das uns signifikante Einsparungen ermöglichte."

Amrit Heer, Head of Business Development der Region EME bei Parallel Wireless, sagte: "Netzbetreiber auf sechs Kontinenten haben die umwälzenden Möglichkeiten der Kosteneinsparungen erkannt, welche virtualisiertes Open RAN von Parallel Wireless für ihre Netzwerke und damit ihre Bilanz bietet. Wir sind über die Partnerschaft mit Zain sehr erfreut, einem wirklich innovativen Netzbetreiber, der in seiner Region an der Spitze der Entwicklung steht. Es wird ein einheitliches Netzwerk bereitgestellt, mit dem die Kunden die neuen Dienste erhalten, die im Rahmen aller Technikgenerationen - 2G, 3G, 4G und 5G - ermöglicht werden."

Informationen zur Zain Group

Zain ist ein im gesamten Mittleren Osten und in Afrika führender Telekommunikationsanbieter, der zum 31. Dezember 2018 mehr als 49 Millionen aktiven Kunden mobile Voice- und Datendienste bereitstellt. Zain besitzt gewerbliche Niederlassungen in 8 Ländern: Kuwait, Bahrain, Irak, Jordanien, Saudi-Arabien, Sudan und Südsudan. Im Libanon verwaltet der Konzern im Auftrag der Regierung "Touch". In Marokko besitzt Zain durch ein Joint-Venture eine Beteiligung von 15,5 % an "INWI". Zain ist an der Kuwaiter Börse notiert (Börsenticker: ZAIN). Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.zain.com.

Informationen zu Parallel Wireless

Die Zielsetzung von Parallel Wireless ist die Anbindung der 4 Milliarden Menschen, die derzeit noch nicht angebunden sind, durch Neukonzeption der Netzwerke. Das einheitliche Open-RAN-Komplettprodukt für 2G GSM, 3G UMTS, 4G LTE und 5G ermöglicht Betreibern, ihre G-Mobilfunknetze mit SON in Echtzeit so einfach und kosteneffizient wie WLAN für Unternehmen umzusetzen - sei es für ländliche Regionen, Unternehmen, öffentliche Sicherheit, M2M, Internet der Dinge, Smart Cities oder für dicht besiedelte urbane Gebiete. Das Unternehmen arbeitet weltweit mit zahlreichen führenden Netzbetreiber zusammen und wurde von Telefonica (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2379867-1&h=3896316&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2379867-1%26h%3D724664991%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.youtube.com%252Fwatch%253Fv%253Dhj42QmHbrDw%26a%3DTelefonica&a=Telefonica) und Vodafone (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2379867-1&h=3545331939&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2379867-1%26h%3D3371338297%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.vodafone.com%252Fcontent%252Findex%252Fwhat%252Ftechnology-blog%252Ftelecoms-industry-first-openran-rfi.html%26a%3DVodafone&a=Vodafone) als Anbieter der besten Leistung bei allen G-Netzen benannt. Die Innovation und Exzellenz von Parallel Wireless bei offenen, virtualisierten RAN mit Mehrfachtechnik wurde mit 50 Branchenauszeichnungen bedacht, darunter der Nominierung für MWC19 GLOMO (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2379867-1&h=4171289305&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2379867-1%26h%3D1523095674%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.mwcbarcelona.com%252Fconference-programmes%252Fglobal-mobile-awards%252Fglobal-mobile-awards-2019-nominee-shortlist%252F%26a%3DMWC19%2BGLOMO&a=MWC19+GLOMO) für die beste mobile Netzwerkinfrastruktur zusammen mit Huawei und Ericsson. Verbinden Sie sich mit Parallel Wireless auf LinkedIn (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2379867-1&h=719865145&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2379867-1%26h%3D132635776%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.linkedin.com%252Fcompany%252Fparallel-wireless-inc-%26a%3DLinkedIn&a=LinkedIn) und Twitter (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2379867-1&h=4202909037&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2379867-1%26h%3D1846398802%26u%3Dhttps%253A%252F%252Ftwitter.com%252FParallel_tw%26a%3DTwitter&a=Twitter).

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/795321/Parallel_Wireless_Logo.jpg

Kontakt:

Eugina Jordan
VP
Marketing
Parallel Wireless - Reimagine Your Network
ejordan@parallelwireless.com