Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Doppelfolge: Schreckensnachricht bei den Geissens

München (ots) - - Querverweis: Video ist abrufbar unter: http://www.dpa-video.com und ...

Cashback World ist offizieller Team Partner von Pete McLeod

Graz (ots) - Die internationale Shopping Community Cashback World ist ab sofort Partner der Red Bull Air Race ...

Warenrückruf: Ladekabel für Lautsprecher aus dem AXE Dark Temptation Geschenkset kann in seltenen Fällen beim Aufladen überhitzen

Thayngen (ots) - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/121782/4190358 ...

08.02.2019 – 15:57

Heidrick & Struggles Unternehmensberatung GmbH & Co.KG

Heidrick & Struggles gibt Neueinstellung für das Führungsteam bekannt

-Jenni Hibbert übernimmt die Position des Global Practice Managing Partner im Bereich Financial Services

-Dan Ryan wird Regional Leader für die Region Amerika

-Stephen Schwanhausser in der Rolle des Global Practice Managing Partner im Bereich Consumer Markets

Chicago (ots/PRNewswire)

Heidrick & Struggles (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2369207-1&h=3909691364&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2369207-1%26h%3D3144774765%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.heidrick.com%252F%26a%3DHeidrick%2B%2526%2BStruggles&a=Heidrick+%26+Struggles) (Nasdaq: HSII), ein führender Anbieter von Dienstleistungen zur Vermittlung, Bewertung und Entwicklung von Führungskräften, für die Effektivität von Organisationen und Teams sowie für die Ausgestaltung von Führungskulturen, hat heute die Einstellung von drei neuen Führungskräften bekannt gegeben, die die langfristige Wachstumsstrategie des Unternehmens unterstützen sollen. Alle Neubesetzungen sind ab sofort wirksam.

"Die Nachfolgeregelung ist eine der wichtigsten Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten, um diesen dabei zu helfen, Veränderungsprozesse und das zukünftige Wachstum ihrer Unternehmen effizient zu managen", sagte Krishnan Rajagopalan, Präsident und CEO von Heidrick & Struggles. "Darüber hinaus konzentrieren wir uns mit demselben Nachdruck auf Nachfolgeregelungen in unserem eigenen Unternehmen, und dafür arbeiten wir eng mit unseren Führungskräften zusammen, was diesen wiederum hilft, sich weiterzuentwickeln und neue Herausforderungen anzunehmen. Die Führungskräfte, die jetzt für ihre neuen Aufgabenfelder ernannt worden sind, haben sich dank ihrer Flexibilität schon zuvor auf Positionen im Management bewährt und erfolgreich Ergebnisse geliefert. Darüber hinaus werden sie beim fortgesetzten Ausbau der Angebote für die Talentsuche und bei der Beratung eine wichtige Führungsrolle spielen."

Jenni Hibbert übernimmt die Position des Global Practice Managing Partner für den Bereich Financial Services Practice. Sie war seit 2017 Regional Practice Managing Partner für den Bereich Financial Services in Europa und Afrika. Davor war sie Leiterin Financial Services Practice im Vereinigten Königreich. Jenni Hibbert spielte zudem eine wichtige Rolle beim Aufbau vom The Board Network für Frauen auf Direktorenposten ohne Leitungsfunktion und vom The Leadership Network für Anwärterinnen für Direktorenposten ohne Leitungsfunktion.

"Die Erfahrung und das Wissen von Jenni Hibbert in der europäischen und afrikanischen Finanzdienleistungsbranche werden von großer Bedeutung sein, zumal ihre Aufgabe darin bestehen wird, das weltweite Wachstum unseres Geschäftsbereichs Financial Services zu beschleunigen", sagte Rajagopalan. "Außerdem ist die Erfahrung von Jenni Hibbert bei der Zusammenarbeit mit Führungskräften aus dem Top-Management und Vorständen im Rahmen von Diversity-Initiativen von unschätzbarem Wert, weil sie auch zukünftig unsere Kunden beim Aufbau eines starken Talentepools unterstützen wird."

Jenni Hibbert folgt auf David Boehmer, der dem Unternehmen als Partner in den Bereichen Financial Services und Financial Technology Practices erhalten bleiben wird.

Dan Ryan übernimmt die Position des Regional Leader in der Region Amerika und wird mit dem leitenden Management und den Büroleitern des Unternehmens zusammenarbeiten, um für ein weiterhin rentables Wachstum in dieser Region zu sorgen. Darüber hinaus wird Dan Ryan als Global Head of Strategic Accounts auch weiterhin mit der Beaufsichtigung des Großkundengeschäfts betraut sein. Hier gilt es die bereichsübergreifende Zusammenarbeit bei Talentsuche und Beratung im gesamten Unternehmen zu verbessern. Dan Ryan war zuvor als Partner im Bereich Financial Services Practice tätig und leitete das New Yorker Büro.

"Dan Ryan verfügt für seine neue Rolle als Regional Leader nachgewiesenermaßen über Führungserfahrungen und er bringt für die Weiterentwicklung unserer Teams und der Kundenbeziehungen in der Amerika-Region das nötige Engagement mit", sagte Rajagopalan. "Da wir auch weiterhin ein größeres Spektrum an Dienstleistungen in den Bereichen Talentsuche und Humankapital anbieten wollen, wird Dan Ryan sein Hauptaugenmerk zum Wohle unsere Kunden auch weiterhin auf der Zusammenarbeit zwischen Executive Search und Heidrick Consulting legen."

Dan Ryan übernimmt die Position des Regional Leader in der Region Amerika von Michael Cullen, der seinen Posten als Chief Operating Officer mit der Gesamtverantwortung für die Geschäftsbereiche IT, Marketing, Practice und regionale Talentsuche behalten wird.

Stephen Schwanhausser übernimmt die Position des Global Practice Managing Partner für den Bereich Consumer Markets Practice. Zuvor war Stephen Schwanhausser Co-Managing Partner für den Sektor Global Consumer Products und vor dieser Zeit leitete er diesen Sektor in der Amerika-Region. Im Verlauf von fast 15 Jahren, die er mittlerweile für das Unternehmen tätig ist, bekleidete er eine ganze Reihe von Positionen im globalen Geschäftsbereich Consumer Markets Practice. Zudem war er Gründungsmitglied des firmeneigenen Associate Development Program. Stephen Schwanhausser hat seinen Schwerpunkt bei der Suche nach geeigneten CEOs und Board Directors für Fortune-500- und Privatunternehmen sowie für auf Wachstum ausgerichtete Privatkapitalgesellschaften.

"Stephen Schwanhausser verfügt über eine große Expertise in der Branche für schnell umlaufende Konsumgüter und im Bereich Suche für Kunden nach Führungskräften für das Top-Management. Er kann auf große Erfolge bei der Zusammenarbeit mit Unternehmen mit einem starken Wachstum und disruptiven Innovationen ebenso wie mit etablierten Großkonzernen verweisen. Diese Erfahrung wird uns dabei helfen, unsere Reichweite im Verbrauchersektor auszudehnen", sagte Rajagopalan.

Stephen Schwanhausser folgt auf Tom Snyder, der weiterhin als Partner in den Bereichen Consumer Markets und CEO & Board of Directors Practices tätig sein wird.

Informationen zu Heidrick & Struggles

Heidrick & Struggles (Nasdaq: HSII) hilft den führenden Unternehmen der Welt dabei, ihren Bedarf an Talenten und Führungskräften auf oberster Ebene zu decken, und ist ein zuverlässiger Berater mit Dienstleistungen in den Bereichen Führungskräftevermittlung, Führungskräftebeurteilung und deren Entwicklung, Organisations- und Teameffektivität sowie für die Ausgestaltung einer Führungskultur. Die Branchenpioniere Heidrick & Struggles begannen vor mehr als 60 Jahren mit der professionellen Vermittlung von Führungskräften. Die Firma bietet heute integrierte Lösungen in Führungsfragen und hilft seinen Kunden mit jeweils einem eigenen Führungsteam, die Welt zu verändern: We help our clients change the world, one leadership team at a time.® www.heidrick.com

Pressekontakt Heidrick & Struggles: 
Nina Chang 
nchang@heidrick.com  

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/139029/heidrick_struggles_logo.jpg

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Heidrick & Struggles Unternehmensberatung GmbH & Co.KG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Heidrick & Struggles Unternehmensberatung GmbH & Co.KG