PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von TIDAL mehr verpassen.

22.06.2020 – 17:57

TIDAL

Neue "Contributor Mixes" auf TIDAL sollen Mitglieder zu musikalischen Entdeckungsreisen anregen und Mitwirkende hinter den Kulissen ins Rampenlicht rücken

New YorkNew York (ots/PRNewswire)

TIDAL stellt mit seiner neuen Funktion "History Mix" auch eine musikalische Zeitkapsel vor

Die globale Streaming- und Unterhaltungsplattform TIDAL hat heute zwei neue Hörfunktionen vorgestellt: Contributor Mix und History Mix . Contributor Mixes rücken Mitwirkende hinter den Kulissen mit einem detaillierten Einblick in ihre Diskografien ins Rampenlicht, während History Mixes Mitgliedern die Möglichkeit geben, in ihre eigenen früheren Hörverläufe auf der Plattform einzutauchen. Beide Funktionen bieten TIDAL-Mitgliedern eine kuratierte Auswahl von Playlists, die auf Hörmustern basieren und so ein personalisiertes Erlebnis bei der Nutzung von TIDAL ermöglichen.

Contributor Mixes sind die nächste Stufe bei der Entwicklung eines Ökosystems, das alle Mitwirkenden, die an der Entstehung von Musik beteiligt sind, ins Rampenlicht rückt. TIDAL-Mitglieder erhalten eine kuratierte Auswahl an Playlists von Beitragenden, die auf deren Hörgewohnheiten basieren und Songs aus der jeweiligen Diskografie des Beitragenden enthalten. Contributor Mixes werden auch auf den Seiten ausgewählter Künstler für zusätzliche Entdeckungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Jeder Mix kann sich über mehrere Beitragende, wie zum Beispiel Swizz Beatz, Max Martin, Tainy und Missy Elliott sowie über verschiedene Genres wie Hip-Hop, Pop, Jazz, Rock, Soul und R&B erstrecken. Alle Mixe enthalten zwischen 25 und 50 der beliebtesten geschriebenen oder produzierten Titel eines Künstlers.

Contributor Mixes folgen auf die Veröffentlichung der interaktiven Credits-Funktion von TIDAL 2019, bei der es um die Personen geht, die einen Song zum Leben erwecken - von ungenannten Background-Sängern und Textern bis hin zu Produzenten und Mischtechnikern. Jede Wiedergabeliste bietet eine weitere Entdeckungsfacette und ermöglicht es Mitgliedern, Musik auf neue Weise zu erleben, indem sie die innovativen Köpfe hinter einigen ihrer Lieblingssongs näher kennenlernen.

Darüber hinaus präsentieren die History Mixes von TIDAL die Musikarchive der Benutzer über drei Arten von Playlists: "All Time", "Yearly" und "Monthly", die deren am häufigsten gestreamte Titel bis zurück ins Jahr 2018 zeigen. Die "All Time"-Wiedergabeliste enthält die 200 Top-Titel eines Benutzers im Laufe seines Abonnements, die "Yearly"-Wiedergabeliste enthält die 100 Top-Titel des vergangenen Jahres und die "Monthly"-Wiedergabeliste zeigt die 50 Top-Titel des jeweiligen Monats. History Mixes können direkt auf der Homepage der Benutzer in der App oder über TIDAL.com eingesehen werden.

"TIDAL unternimmt weiterhin erhebliche Anstrengungen, um seine Personalisierungsmöglichkeiten zu erweitern und den Mitgliedern mehr personalisierte Playlists, Videos und Titel anzubieten, die ihren aktuellen Hörgewohnheiten entsprechen", erklärte Lior Tibon, COO von TIDAL. "Mit der Einführung von Contributor Mix und History Mix setzt TIDAL sein Engagement fort, Mitgliedern die besten Möglichkeiten zur musikalischen Erkundung zu bieten, indem es dem Team hinter einem Hit-Titel Anerkennung zollt und die Verbindung zu deren Lieblingskünstlern vertieft."

Zusätzlich zu Contributor Mix und History Mix bietet TIDAL auch "My Mix" und "My Video Mix" - personalisierte Audio- und Video-Playlists, die mit Hilfe eines proprietären Algorithmus erstellt werden, der durch menschliches Kuratieren des Experten-Redaktionsteams von TIDAL sowie durch die Streaming-Gewohnheiten der Benutzer beeinflusst wird. Alle Playlists können auf TIDAL.com eingesehen werden.

Informationen zu TIDAL

TIDAL ist eine von Künstlern gemachte globale Plattform für Musik und Unterhaltung, die Künstler und Fans durch einzigartige Originalinhalte und exklusive Events zusammenbringt.

Der in 55 Ländern verfügbare Streamingdienst hat über 60 Millionen Songs sowie 250.000 Videos in hoher Qualität in seinem Katalog, dazu noch Original-Videoserien, Podcasts, Tausende von Experten kuratierte Playlists und die Entdeckung von Künstlern über TIDAL Rising. Mit dem Ziel, ein nachhaltigeres Modell für die Musikindustrie zu schaffen, ist TIDAL in Premium- und High-Fidelity-Klangqualität erhältlich, darunter Master Quality Authenticated (MQA)-Aufnahmen und 360 Reality Audio-Aufnahmen von Sony.

Kontakt:

Pressekontakt:

Alisa Finkelstein / afinkelstein@mww.com

Weitere Storys: TIDAL
Weitere Storys: TIDAL