Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stars of Science

17.10.2018 – 18:19

Stars of Science

Stars Of Science präsentiert die neun besten Erfinder

Doha, Katar (ots/PRNewswire)

Rekordzahl an Frauen in der Vorauswahl für Stars of Science

Stars of Science, die Realtiy-TV-Sendung der Qatar Foundation (QF), die eine Mischung aus Unterhaltung und Bildung bietet, hat die Vorauswahl für Staffel 10 abgeschlossen - der Wettbewerb hat gerade begonnen. Die Jury hat die besten neun Erfinder ausgewählt, die jetzt zu den Workshops im Qatar Science & Technology Park fliegen werden, um ihre Ideen umzusetzen und um den Titel "Bester arabischer Erfinder" zu konkurrieren, der in der Show verliehen wird.

Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier: https://www.multivu.com/players/uk/8430051-stars-of-science-present-top-innovators/

Vier der neun besten Erfinder sind Frauen. Nach den Auditions haben sich zwei Erfinder aus der Folge "Informations- und Kommunikationstechnologie" gehalten. Sylia Khecheni hat sich ihr Ticket für die Prototypenphase mit einem komplexen Home Privacy Drone Blocker verdient, einem Gerät, das Videoübertragungen beendet, ohne die Quelle des intrusiven Signals zu beschädigen. Gleichzeitig begrüßt ihre Konkurrentin Rooda Al Qebaisi die Gelegenheit, ihren Dynamic VIP Seating Manager auf den Prüfstein zu stellen.

Anna Maleks Sinn für Geschäfte befeuert ihre Leidenschaft, dafür zu sorgen, dass ihr Smart Car Seat nicht nur Neugeborene schützt, sondern auch den Eltern Sorglosigkeit bietet. Die wissenschaftliche Rechercheurin Nour Majbour arbeitet an einem Früherkennungs-Kit für Parkinson und will eine binäre Möglichkeit zum Erkennen der Anzeichen für die Krankheit finden.

Die größte Anzahl an Teilnehmern kam dieses Jahr aus den Runden zum Thema Biomedizin; auf der Auswahlliste fanden sich zehn dieser Kandidaten, und fünf schafften es in die Runde der besten Neun. In der nächsten Folge wird der Neurochirurg Walid Albanna an seinem Neurovascular Google Analyzer arbeiten, der entwickelt wurde, um Ärzte bei der Erkennung früher Anzeichen für rezidivierende Schlaganfälle zu unterstützen. Ahmed Zahlan, der jüngste Innovator in der Show, hat große Hoffnung, dass sein Contactless Gluten Detector letztendlich von Menschen verwendet wird, die mit glutenbezogenen Allergien zu kämpfen haben. Und von seinem Ehrgeiz für messbare Ergebnisse angetrieben, wird Abdullah Al Sairafi versuchen, seinen Sports Performance Patch zu perfektionieren.

Da nach diesen Runden nur noch zwei freie Plätze verbleiben, haben zwei Kandidaten aus der Folge "Energie und Umwelt" um die letzte Chance konkurriert, sich ihren Platz unter den besten Neun zu sichern. Der Künstler Salim Al Kaabi wurde ausgewählt, um an seinem Safe Frankincense Varnish for Artists zu arbeiten, einem Produkt, das die unerfreulichen Nebenwirkungen von Lack neutralisiert, während es die Möglichkeit zum Malen zeitloser Bilder erhält. Gleichzeitig stach Ghassan Oueidat mit seiner neuen Idee hervor, einen Dry-Ice Cleaner Bot zu verwenden, um Hochhäuser eigenständig zu reinigen. Am 20. Oktober können sich die Zuschauer auf die actiongeladene Prototyping-Folge freuen.

Mariam Diefallah, +974-6683-6932, MDiefallah@webershandwick.com

(Photo: 
https://mma.prnewswire.com/media/770179/Stars_of_Science.jpg )



Video: 

https://www.multivu.com/players/uk/8430051-stars-of-science-pres
ent-top-innovators/ (https://www.multivu.com/players/uk/8430051-stars-of-science-present-top-innovators/)