PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von XCMG mehr verpassen.

05.10.2021 – 05:00

XCMG

Das europäische XCMG-Forschungszentrum wird in der Liste der 100 besten Praktiken für den Technologietransfer von Innovation China aufgeführt

Xuzhou, China (ots/PRNewswire)

Das XCMG European Research Center von XCMG (000425.SZ) stach aus 250 repräsentativen Technologietransferprojekten heraus und wurde in die Global Top 100 Best Practices for Technology Transfer (die "Liste") von Innovation China aufgenommen, die am 6. September 2021 in Peking, China, veröffentlicht wurde. Das Zentrum erhielt seinen Platz in der Kategorie Best Practice of Cross-border Innovation Technology Industrialization Platform.

Mehr als 40 hochrangige Experten auf dem Gebiet des Technologietransfers und der internationalen Zusammenarbeit haben die Liste geprüft. Es gab fünf Kategorien, darunter "Best Practice of Cross-border Innovation Technology Industrialization Platform", "Best Practice of Exchange Activity", "Best Practice of Sino-foreign Industrial Innovation Technology Cooperation" und "Best Practice of Industry-University Cooperation and Regional Science and Technology Economic Integration". Die Betriebsmodelle, praktischen Erfahrungen und Merkmale der ausgewählten Verfahren werden gefördert, um den Einfluss und die Autorität in der gesamten Branche zu erhöhen.

Das XCMG European Research Center wurde 2012 in Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, als Greenfield-Investition gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als 3.000 Mitarbeiter in Europa - 98 Prozent davon sind lokale Mitarbeiter.

"Das Zentrum dient als Innovationsplattform für die Erforschung und Entwicklung von Kerntechnologien und Produkten für den europäischen Markt. XCMG hat Produktions- und F&E-Spezialisten aus China entsandt, die mit lokalen Technikern in Deutschland zusammenarbeiten, um innovative Technologien mit unabhängigen geistigen Eigentumsrechten zu entwickeln", sagte Zhang Chengyu, GM der XCMG European Research Center GmbH.

Die Plattform wurde 2013 mit dem Best Investment Award des Landes Nordrhein-Westfalen und 2019 mit dem Outstanding Investment Award for Chinese Enterprises in Germany ausgezeichnet. Mit Unterstützung des XCMG-Forschungsinstituts hat das Zentrum durch die vollständige Nutzung der fortschrittlichen wissenschaftlichen und technologischen Ressourcen in Europa und der Ressourcenvorteile Chinas und Europas kontinuierliche Durchbrüche erzielt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf wichtigen Kerntechnologien wie Hydraulik, Getriebe, Elektronik und Software, intelligente Steuerungstechnik, nationale Normen und mehr.

Darüber hinaus werden seine innovativen Technologien in Produkten für Krane, Bagger und Feuerlöschgeräte sowie in Kernkomponenten wie Getrieben, hochwertigen Hydraulikventilen und Hochsicherheitssteuerungen eingesetzt. Darüber hinaus werden seine innovativen Technologien in Produkten für Krane, Bagger und Feuerlöschgeräte sowie in Kernkomponenten wie Getrieben, hochwertigen Hydraulikventilen und Hochsicherheitssteuerungen eingesetzt.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1639692/XCMG_European_Research_Center_Featured_Innovation_China_s_Global_Top_100.jpg

Pressekontakt:

Wang Lin
+86-516-8756 5404
xcmg_media@163.com