Lexus International

EuropaCorp und Lexus enthüllen Raumschiff "SKYJET" aus bald erscheinendem Science-Fiction-Epos: Valerian und die Stadt der tausend Planeten

Tokyo (ots/PRNewswire) - SEHEN SIE "SKYJET" IM HEUTE VERÖFFENTLICHTEN OFFIZIELLEN TEASER-TRAILER:

HTTP://VALERIANMOVIE.COM

Lexus gab heute die Bildung einer kreativen Partnerschaft mit dem Filmstudio EuropaCorp bekannt. Einer der frühen Höhepunkte dieser Zusammenarbeit wird der für 2017 heiß erwartete Science-Fiction-Film Valerianund die Stadt der tausend Planeten mit Cara Delevingne und Dane DeHaan sein. Lexus arbeitete gemeinsam mit dem Valerian-Kreativteam am Entwurf einer lebensechten Vision des SKYJET, eines im Film vorkommenden Einsitzer-Verfolgungsraumschiffs.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161109/437450 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161109/437451 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161109/437452 )

Ein epischer Teaser-Trailer, der heute online veröffentlicht wird (http://valerianmovie.com), gewährt Fans einen lang herbeigesehnten ersten Blick auf Material aus dem Film. Die Zuschauer können auch erstmals einen Blick auf das SKYJET erhaschen, wie es durch die intergalaktische Zitadelle Alpha manövriert.

Das Valerian-Team erschuf das SKYJET in dem Bestreben, es auf einem in der Realität fußenden Fahrzeug beruhen zu lassen, das aber in die Welt Valerian passt, die 700 Jahre in der Zukunft liegt. Das Kreativteam traf den leitenden Ingenieur von Lexus, Takeaki Kato, und das Lexus-Designteam, um über die Integration glaubwürdiger und doch phantasievoller Technologien und aktueller Designmerkmale in die endgültige Version des SKYJET zu sprechen.

Das SKYJET-Design umfasst auch eine angepasste Interpretation des typischen "Spindel"-Kühlergrills von Lexus und ein ähnliches Scheinwerferdesign wie das des für 2018 mit Spannung erwarteten Lexus LC Coupés, das sich durch eine sportliche und aerodynamische Form auszeichnet.

Valerian und die Stadt der tausend Planeten ist mit Clive Owen, Ethan Hawke, Rihanna und Kris Wu hochkarätig besetzt. Das Projekt ist das bislang ehrgeizigste Projekt von Luc Besson und der teuerste jemals in Europa produzierte Film. Der Feature-Film ist eine Adaption der französischen Comicreihe "Valérian" mit Text von Pierre Christin und Illustrationen von Jean-Claude Mézières. Produziert wird der Film von Virginie Besson-Silla.

Die Partnerschaft kommentierte Regisseur Luc Besson so: "Für diese Partnerschaft suchten wir nach einer Marke, die Pionierarbeit in Sachen Innovation und Technologie leistet und sich mehr auf die Zukunft als auf die Vergangenheit konzentriert."

Die Marke wird den Fans im Laufe der nächsten neun Monate viele besondere Erlebnisse bescheren, die Enthusiasten aus aller Welt die vorbereitenden Aktivitäten vor der Veröffentlichung des Films im Juli 2017 näher bringen sollen.

Zum SKYJET sagte David Nordstrom, Global Branding Department General Manager bei Lexus: "Als Filmfans und Bewunderer der Arbeit von Luc ist es Lexus eine Ehre, daran mitzuarbeiten, Lucs Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Es hat uns großen Spaß gemacht, die Designphilosophie und technologische Innovation von Lexus in dieses Projekt einzubringen. Wir freuen uns auf den Ausbau unserer Partnerschaft mit EuropaCorp, da wir den Menschen in den kommenden Jahren die erstaunlichsten Erfahrungen bieten wollen."

Erfahren Sie mehr über VALERIAN UND DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN auf:

Facebook: https://www.facebook.com/ValerianMovie

Twitter: https://twitter.com/ValerianMovie

Instagram: https://instagram.com/valerianmovie/ 

#Valerian

Facebook: https://www.facebook.com/LexusInternational

Twitter: https://twitter.com/LexusInt

Instagram: https://www.instagram.com/beyondbylexus/
http://www.lexus-int.com/ 

INFORMATIONEN ZU VALERIAN

Basierend auf der klassischen Comicserie Valerian und Laureline entwickelt der visionäre Drehbuchautor/Regisseur Luc Besson dieses bekannte Quellmaterial zu einer modernen, ganz besonderen epischen Science-Fiction-Saga.

Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialeinsatzkräfte der Regierung der menschlichen Territorien, deren Aufgabe es ist, die Ordnung im Universum aufrechtzuerhalten. Unter der Leitung ihres Kommandeurs (Clive Owen) begeben sich Valerian und Laureline auf eine Mission zur atemberaubenden intergalaktischen Stadt Alpha, einer stetig wachsenden Metropolis aus tausenden Spezies aus allen Ecken des Universums. Die siebzehn Millionen Einwohner von Alpha haben im Laufe der Zeit zusammengefunden und ihre Talente, Technologien und Ressourcen zum Wohle aller vereint. Leider teilt nicht jeder auf Alpha diese Ziele: Es sind unsichtbare Kräfte am Werk, die unsere Rasse in große Gefahr bringen.

INFORMATIONEN ÜBER LEXUS

Seit seinem Markteinstieg in den USA 1989 hat sich Lexus weltweit einen Ruf für hochwertige Produkte und ausgezeichneten Kundendienst erarbeitet. Lexus ist für die herausragende Zuverlässigkeit seiner Fahrzeuge bekannt und führend im Luxus-Hybrid-Segment, und es bietet Hybridwagen, die innovative Technologie und exquisiten Luxus miteinander vereinen. Bis heute ist Lexus auf mehr als 90 Märkten erfolgreich aktiv geworden. Die Entwicklung von Lexus spiegelt sich nicht nur in den progressiven Designs seiner neuesten Fahrzeuge wider, sondern auch in der Mission der Marke, die neue Generation von Luxuskonsumenten mit Bewusstsein, Produkten und Dienstleistungen zu überzeugen, die visionär, originell und aufregend sind. http://www.lexus-int.com

INFORMATIONEN ZU EUROPACORP

EuropaCorp ist ein weltweit aktives Film- und Fernsehstudio, das vom visionären Regisseur, Drehbuchautor und Produzenten Luc Besson (Im Rausch der Tiefe, Nikita, Léon - Der Profi, Das fünfte Element, The Lady und Lucy) gegründet wurde. EuropaCorp hat neben anderen weltweit erfolgreichen Filmen die äußerst erfolgreichen Reihen Taken und The Transporter und den globalen Blockbuster Lucy produziert. In der Pipeline des Studios befinden sich die Filme Shut In mit Naomi Watts; Miss Sloane mit Jessica Chastain; der Action-Thriller Renegades mit Sullivan Stapleton und JK Simmons.

Kontakt:

Noel Parsons
noel.parsons@freuds.com
T +44 203 0036 680. Jack Howells
jack.howells@freuds.com
T : +44 203 0036 725. Maurice S Durand
maurice.durand@lexus.com.



Weitere Meldungen: Lexus International

Das könnte Sie auch interessieren: