Das könnte Sie auch interessieren:

Neues Bergerlebnis für Nicht-Skifahrer

St.Gallen (ots) - Eislaufen am Berg soll bald erste Touristen locken. Die neue Wintersportidee und viele weitere ...

Hightech-Roboter für die Blechbearbeitung

St. Gallen (ots) - Mit der Inbetriebnahme eines Roboters hat Metall Service Menziken in die Zukunft ...

"Fear The Walking Dead" - Staffel 3 ab 7. Februar bei RTL II

München (ots) - 16 Episoden in Doppelfolgen als deutsche Free-TV-Premiere - Familie Clark zwischen USA ...

18.12.2017 – 12:32

Zürcher Tierschutz

Modekeller trickst mit Echtpelz im «House of Gerry Weber»

  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Zürich (ots)

Die Zürcher Boutique «House of Gerry Weber», die zur Modekeller Fashion Group gehört, verkauft weiterhin undeklarierten Echtpelz, obwohl der Zürcher Tierschutz diese Gesetzesverstösse unlängst scharf kritisiert hat. Die Tierschutzorganisation hat daher Anzeige beim zuständigen Bundesamt BLV eingereicht. Die Boutique verstösst auch gegen den Markenschutz, weil das deutsche Modelabel Gerry Weber «furfree» ist. Der Zürcher Tierschutz protestiert vehement gegen die Irreführung der Kundschaft und fordert Modekeller auf, den Missstand innert Tagesfrist zu beheben.

Mischmasch aus Kunstpelz und undeklariertem Echtpelz:

Im «House of Gerry Weber» wird völlig mangelhaft oder gar nicht deklarierter Echtpelz neben Kunstpelz-Artikeln angeboten. Damit werden Unkundige in die Irre geführt, nicht deklarierter Echtpelz wird ihnen unerkannt untergejubelt.

Modekeller beschmutzt das pelzfreie «Gerry Weber-Label»:

Als Franchisepartner des deutschen Modelabels Gerry Weber mit Sitz in Halle/Westfalen dürfte Modekeller im House of Gerry Weber keinen Echtpelz anbieten. Gerry Weber ist mit Modekeller im Gespräch und arbeitet auf eine schnelle Lösung hin.

Der Zürcher Tierschutz hat am 15.12. beim zuständigen Bundesamt BLV Anzeige wegen der Gesetzesverstösse erstattet. Er fordert, dass der tierquälerische Echtpelz im «House of Gerry Weber» innert Tagesfrist korrekt deklariert oder ausgelistet wird.

Kontakt:

Zürcher Tierschutz, Nadja Brodmann (Mitglied der Geschäftsleitung)
Tel. +41 44 261 43 36
nbrodmann@zuerchertierschutz.ch

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Zürcher Tierschutz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung