LION E-Mobility AG

DGAP-Adhoc: LION E-Mobility AG Ad-hoc: Rücktritt


DGAP-Ad-hoc: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Personalie
LION E-Mobility AG Ad-hoc: Rücktritt

28.06.2018 / 14:28 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU)
Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
Herr Quinger and Herr Magour haben am heutigen Tag die Entscheidung getroffen
ihre operativen Aufgaben im Unternehmen niederzulegen und aus den Funktionen
im Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG mit Wirkung zur morgigen
Generalversammlung auszuscheiden. Herr Roland Bopp, ehemaliger Chairman,
President & CEO der Deutschen Telekom Inc. New York und ehemals verantwortlich
für die Mannesmann Gruppe in Nordamerika wird dem Management beitreten. Die
Beauftragung eines erfahrenen Interims-CFO steht kurz vor Abschluss.

 -------------------------------------------------------------------------------
28.06.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:     Deutsch

Unternehmen: LION E-Mobility AG

             Lindenstraße 16

             6340 Baar

             Schweiz

Telefon:     +41 (0)41 500 54 11

Fax:         +41 (0)41 500 54 12

E-Mail:   info@lionemobility.de

Internet: www.lionemobility.com

ISIN:        CH0132594711, CH0132594711

WKN:         A1JG3H  , A1JG3H

Börsen:      Freiverkehr in Frankfurt, Hamburg, München (m:access)



 

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

699735  28.06.2018 CET/CEST
 



Weitere Meldungen: LION E-Mobility AG

Das könnte Sie auch interessieren: