Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Weatherford International plc mehr verpassen.

23.07.2020 – 12:50

Weatherford International plc

Weatherford ernennt neuen Executive Vice President, General Counsel und Chief Compliance Officer

Houston (ots/PRNewswire)

Weatherford International plc (OTC Pink: WFTLF) gab heute bekannt, dass das Unternehmen Scott C. Weatherholt zum Executive Vice President, General Counsel und Chief Compliance Officer ernannt hat.

Herr Weatherholt kommt mit mehr als 16 Jahren Erfahrung als General Counsel, Führungskraft und Unternehmensjurist zu Weatherford und war u. a. als Senior Vice President und General Counsel bei Arena Energy, Executive Vice President, General Counsel und Corporate Secretary bei Midstates Petroleum und Assistant General Counsel bei Samson Resources mit komplexen rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten befasst, die sowohl öffentliche als auch private Unternehmen betrafen.

Karl Blanchard, Chief Executive Officer, Executive Vice President und Chief Operating Officer auf Interimsbasis, kommentiert, "Wir freuen uns, Scott im Führungsteam von Weatherford willkommen zu heißen. Scott ist eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit. Er verbindet umfassende Branchenkenntnisse, Rechts- und Finanzexpertise und Erfahrung im Bereich der Compliance mit der nachgewiesenen Fähigkeit, strategische Ziele effektiv zu erreichen. Wir freuen uns auf seine Perspektive und Einblicke, während wir unsere Organisation weiter voran bringen".

Informationen zu Scott C. Weatherholt

Scott C. Weatherholt bringt mehr als 16 Jahre Erfahrung als Unternehmensanwalt ein und war mit komplexen rechtlichen Angelegenheiten befasst, die öffentliche und private E&P-Unternehmen betrafen. Vor seinem Eintritt bei Weatherford war Herr Weatherholt für Arena Energy und deren Tochtergesellschaften als General Counsel mit Schwerpunkt auf Offshore-E&P-Aktivitäten in der Schelfregion des Golfs von Mexiko tätig. Herr Weatherholt leitete davor als Executive Vice President, General Counsel und Corporate Secretary bei Midstates Petroleum die Rechtsangelegenheiten des Unternehmens und fungierte als strategischer Berater für den Vorstand und die Geschäftsleitung, wobei er die rechtliche Aufsicht über eine Fusion mit Amplify Energy und eine groß angelegte Debt-for-Debt-Rekapitalisierung übernahm. Zuvor war er 10 Jahre lang bei Samson Resources tätig, wo er als Assistant General Counsel of Operations für operative Rechts- Land- und aufsichtsrechtliche Fragen in den Geschäftseinheiten Permian Basin, Eagleford, Mid-Continent, Haynesville/Cotton Valley, Powder River, Green River und Bakken verantwortlich war. Herr Weatherholt begann seine Karriere bei der in Oklahoma ansässigen Anwaltskanzlei Pray Walker als Associate in der Energy-Praxisgruppe mit Schwerpunkt auf Rechtsstreitigkeiten im Bereich Öl und Gas. Er verfügt über einen Abschluss in Rechtswissenschaften der University of Oklahoma, wo er auch einen B.B.A. in Finanzwissenschaften erwarb.

Informationen zu Weatherford

Weatherford ist der führende Anbieter von Bohrloch- und Förderlösungen. Das Unternehmen ist in mehr als 80 Ländern tätig. Mit seinem globalen Netz von rund 20.000 hochqualifizierten Mitarbeitern an 600 Standorten für Service, Forschung und Entwicklung, Schulung und Produktion bietet es kompetente Überstützung für die komplexen Anforderungen des Energiesektors. Weitere Informationen finden Sie auf weatherford.com und auf LinkedIn, Facebook, Twitter, Instagram oder YouTube.

Investorenkontakt:
Sebastian Pellizzer
Senior Director, Investor Relations
+1 713-836-6777
investor.relations@weatherford.com 

Pressekontakt:

Christopher Wailes
Director, Global Media Engagement
+1. 832.851.8308
Christopher.Wailes@weatherford.com
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/73933/weatherford_international_logo.jpg