AEVIS Holding SA

DGAP-Adhoc: AEVIS Holding SA: Swiss Healthcare Properties AG hat den Kauf der Immobilien der Privatklinik Bethanien in Zürich abgeschlossen

AEVIS Holding SA  / Schlagwort(e): Sonstiges/Extra keyword

15.07.2013 17:40

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
---------------------------------------------------------------------------

Swiss Healthcare Properties AG (SHP), die Immobilien-Tochtergesellschaft
der AEVIS Holding AG, hat die Akquisition von drei Liegenschaften der
Privatklinik Bethanien (Klinik, Wohnhäuser) per 1. Juli 2013 finalisiert.
Die Klinik liegt an privilegierter Lage im Zürichberg-Quartier nahe dem
Universitätsspital Zürich. Die Investition in Höhe von gegen CHF 110
Millionen umfasst das Klinikgebäude sowie zwei Wohnhäuser mit einer Fläche
von insgesamt 14'500m2. Im Jahr 2012 generierten die drei Liegenschaften
einen Mietertrag von knapp CHF 5 Millionen, wovon 80% von GSMN Zürich AG
entrichtet wurden. Mit der Konsolidierung dieser Gebäude erhöht sich der
EBITDA der AEVIS Holding AG um rund CHF 4.5 Millionen pro Jahr. Für den
weiteren Ausbau der medizinischen Aktivitäten von GSMN steht eine
Entwicklungsfläche von rund 2'500m2 zur Verfügung. Nach dieser Akquisition
besteht das Immobilienportfolio der SHP aus 25 Objekten mit einer
Mietfläche von rund 111'000m2 sowie einem jährlichen Mietertrag von CHF 32
Millionen.

Mit der Integration der Immobilien in die SHP wird der Ausbau der
Aktivitäten der Privatklinik Bethanien vereinfacht und die langfristige
Marktposition der AEVIS Holding AG in Zürich gestärkt. Der übrige Teil der
Bethanien-Parzelle, die vom Diakoniewerk Bethanien genutzt wird, verbleibt
im Besitz der Betha Immobilien AG. SHP wird die Zusammenarbeit mit der
Betha Immobilien AG fortsetzen und so das Gesamtgrundstück bewirtschaften
und weiter entwickeln.

Swiss Healthcare Properties AG ist eine 1997 gegründete Aktiengesellschaft
nach Schweizer Recht mit Sitz in Baar und eine Tochtergesellschaft der
AEVIS Holding AG. SHP besitzt ein Portfolio aus 25 medizinisch genutzten
Liegenschaften mit einer Gesamtfläche von rund 111'000m2. Der Grossteil der
Liegenschaften ist an die verschiedenen Kliniken des Genolier Swiss Medical
Network SA vermietet und wurde im Rahmen der Entwicklung der Klinik-Gruppe
aufgebaut bzw. akquiriert.

Für weitere Informationen:
Medienstelle SHP
Tel. +41 (0)22 366 99 87
www.shp.net


15.07.2013 Mitteilung übermittelt durch die EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------
 



Weitere Meldungen: AEVIS Holding SA

Das könnte Sie auch interessieren: