DTC Classics GmbH

Galakonzert mit Noemi Nadelmann in der Kirche St.Jakob, Zürich am 23. Oktober 2013 (BILD)

Galakonzert: Noemi Nadelmann, Sopran, singt bekannte Arien von Dvorak, Puccini und Verdi. Ebenfalls ertönen Cécile Chaminades Flöten- und Klavierkonzert, Solisten Christina Harnisch, Klavier, Romano Pucci Flöte, begleitet vom Donau-Symphonieorchester Budapest, Leitung Marin Saris und Andras Deak. Kirche... mehr

Bern (ots) - Nur selten sind mit einem international gefeierten Orchester im selben Konzert gleichzeitig drei so hervorragende Künstler zu hören. Neben der bekannten Sopranistin Noemi Nadelmann, spielen mit Romano Pucci, Soloflötist des Scala-Orchesters Mailand, und Christina Harnisch als weltweit konzertierende Pianistin - und vermutlich beste Kennerin der Musik von Cécile Chaminade - zwei erfahrene, äusserst raffiniert musizierende Solisten. Die Solisten werden begleitet von Donau Symphonieorchester Budapest unter der Leitung von Marin Saris und Andreas Deak.

Im ersten Teil des Konzertes wird Noemi Nadelmann bekannte Arien von Dvorak, Puccini und Verdi interpretieren. Im 2. Teil erklingen das Klavierkonzert und das Flötenkonzert der französischen Komponistin und Pianistin Cécile Chaminade (1857-1944). Das Klavierkonzert ist die erste öffentliche Aufführungen seit Beginn des 20. Jahrhunderts!

Cécile Chaminade wurde von Georges Bizet im Alter von nur 8 Jahren entdeckt. Mit 18 Jahren feierte sie ihre ersten Erfolge. Sie schrieb ca. 350 Orchester-, Opern- und Ballettwerke. Chaminade war die erste Frau, die in Frankreich mit dem "Croix de la Légion d'Honneur" für ihr Lebenswerk beehrt wurde.

Ort: Kirche St.Jakob, Zürich

Datum/Zeit: 23. Oktober 13, 19.30h

Vorverkauf: Musik Hug, Zürich, Tel. 044 269 41 00, Einheitspreis Fr. 49.-/Studenten Fr. 25.-

Kontakt:

DTC Classics
Thunstr. 17
3000 Bern 6
Dina Thoma
Tel. 031 312 13 30
Mobile: 076 389 06 81


Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: DTC Classics GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: