PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von LID Pressecorner mehr verpassen.

17.12.2021 – 11:11

LID Pressecorner

Einladung zur Jahresmedienkonferenz des Schweizer Bauernverbands: «Wie geht es den Schweizer Nutztieren?»

Einladung zur Jahresmedienkonferenz des Schweizer Bauernverbands

« Wie geht es den Schweizer Nutztieren?»

Datum & Zeit

Dienstag, 4. Januar 2022, 10.00 Uhr

(Dauer 40 Minuten, anschliessend Betriebsrundgang & kleiner Apéro)

Ort

Schweinezuchtbetrieb von Marianne und Franz Guillebeau

Obereichistrasse 48, 3148 Lanzenhäusern BE

Die Zughaltestelle Lanzenhäusern ist 10 Minuten zu Fuss entfernt. Wenn gewünscht, ist ein Abholservice möglich.

Es sprechen:

  • Lukas Perler, Tierarzt & Geschäftsführer Nutztiergesundheit Schweiz
  • Franz Guillebeau, Schweinezüchter & Gastgeber
  • Nationalrat Markus Ritter, Präsident Schweizer Bauernverband
  • Martin Rufer, Direktor Schweizer Bauernverband
  • Michel Darbellay, Leiter Produktion, Märkte & Ökologie, Schweizer Bauernverband

Liebe Medienschaffende

Die Nutztierhaltung ist zurzeit ein heftig diskutiertes Thema. Das liegt auch an der Massentierhaltungsinitiative und den deswegen laufenden Debatten im Parlament. Wie steht es effektiv um die Haltung der Kühe, Schweine und Hühner auf den Schweizer Bauernhöfen? Was hat sich seit der Einführung des Tierschutzgesetzes 1981 getan? Wo stehen wir heute in Sachen Haltungsbedingungen sowie Gesundheit oder im Vergleich mit unseren Nachbarn? Darüber möchten wir Sie an unserer Jahresmedienkonferenz zum Thema Tierhaltung informieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihr Kommen und danken für die Anmeldung mit dem beiliegenden Talon bis zum Montag, 3. Januar 2022, 12.00 Uhr.

Schweizer Bauernverband

Sandra Helfenstein, Co-Leiterin Kommunikation SBV
Laurstrasse 10, 5201 Brugg
Telefon: 056 462 51 11, Mobile 079 826 89 75 
E-Mail: sandra.helfenstein@sbv-usp.ch
Weiteres Material zum Download

Dokument: 20211217_SBV_ME_Jahr~nkonferenz SBV.docx