PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Huawei Enterprise mehr verpassen.

29.10.2021 – 11:40

Huawei Enterprise

Huawei stellt OceanProtect vor, eine neue Generation von Datensicherungslösungen auf Unternehmensebene

Düsseldorf, Deutschland (ots/PRNewswire)

Auf der HUAWEI ECO-CONNECT EUROPE 2021 - die sowohl online als auch vor Ort in Düsseldorf, Paris, Rom, Madrid und Den Haag stattfindet - stellte Huawei seine nächste Generation von Datensicherungsprodukten vor: die OceanProtect X8000 und X9000 Backup Storage und die OceanProtect A8000 Appliance.

Huawei - von Gartner, dem weltweit führenden Forschungs- und Beratungsunternehmen, im Magic Quadrant für Primärspeicher für 2021 als führend eingestuft - legte in seiner Keynote auf der Veranstaltung einen Schwerpunkt auf den Datenschutz. Sascha Oehl, Vertriebsleiter für IT-Lösungen bei Huawei Deutschland, betonte, dass eine neue Infrastruktur erforderlich ist, um die Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen - keine Service-Unterbrechung, kein Datenverlust und langfristige Informationsspeicherung - da die Datennutzung auf Exabyte-Ebene steige.

OceanProtect ist als Kernstück dieser Infrastruktur konzipiert: Eine umfassende Lösung für Notfallwiederherstellung, Backup und Archivierung, die jedes Datenszenario in größerem Umfang, effizienter und zuverlässiger als frühere Generationen abdeckt.

Huawei nutzte die Veranstaltung auch zur Präsentation von OceanStor Pacific, die für Massendaten konzipierte verteilte Storage-Lösung.

OceanProtect: Umfassender Schutz für verschiedenste Daten

Die Datenschutzlösung OceanProtect eignet sich für viele Anwendungsszenarien während des gesamten Datenlebenszyklus: Vollständige Notfallwiederherstellung von aktuellen Daten, schnelle Sicherung und Wiederherstellung von weniger aktuellen Daten und Archivierung von älteren Daten.

Die Lösung besteht aus zwei Systemen: OceanProtect X8000 und X9000 Backup-Speicher für zentralisierte Sicherungssysteme, und OceanProtect A8000 Backup Appliance für All-in-One-Backups, die Software, Server und Speicher umfassen.

Huawei hat erkannt, dass Unternehmen mehr Daten in der gleichen Zeit sichern müssen, und hat den OceanProtect für eine effiziente Speicherung und hohe Sicherungsgeschwindigkeit optimiert. Durch die Verwendung einer verteilten parallelen Architektur kann eine Bandbreite von 155 TB pro Stunde erreicht werden - dreimal höher als der Branchen-Benchmark - mit einem Datenreduzierungsverhältnis von bis zu 72:1.

Darüber hinaus kann OceanProtect mit seiner einheitlichen Speicherarchitektur Daten für jeden Anwendungsfall im gleichen Format speichern, was ein schnelleres systemübergreifendes Kopieren ermöglicht und letztlich die Konfigurationseffizienz um 50 % verbessert.

Diese Lösung ermöglicht schnell expandierenden und datenabhängigen Unternehmen garantierte Servicekontinuität, universellen Schutz und sofortigen Datenzugriff.

"Wir beobachten eine rasante Entwicklung bei den Primärspeichern - von mechanischen Festplatten hin zu Flash-Laufwerken", so Sascha Oehl. "Die gesamte Speicherinfrastruktur, insbesondere der Schutz der Daten, genügt jedoch nicht den Anforderungen, die mit dem raschen Unternehmenswachstum einhergehen. Sicherungssysteme müssen schneller werden."

"Die OceanProtect-Lösung löst Probleme wie geringe Datensicherungseffizienz, hohe Betriebskosten und schwierige Datenwiederverwendung. Sie gewährleistet, dass es keine Datenverluste gibt und die Services effizient funktionieren."

Den echten Wert von Daten freisetzen

Huawei stellte außerdem sein hochdichtes und leistungsstarkes Speichersystem vor, OceanStor Pazifik 9950. Mit High-Density-Hardware und High-Ratio-EC kann OceanStor Pacific die Raumausnutzung auf 93 % erhöhen und gleichzeitig den Platzbedarf um 40 % und die Betriebskosten um 30 % senken.

Sowohl OceanProtect als auch OceanStor Pacific basieren auf dem Prinzip, mehr Wert aus Daten zu schöpfen. Je mehr Daten die Unternehmen besitzen, desto mehr wollen sie daraus machen, indem sie sie in Data Lakes zusammenfassen, die neue Innovationen vorantreiben und Renditen für das Unternehmen generieren können.

Der Schlüssel dazu ist eine robuste Datenplattform, die die nötige Infrastruktur für Services rund um die Uhr, mehrere Datenkategorien und einen schnellen und flexiblen Zugang in großem Maßstab bietet. Darauf zielt die neue Generation von Huawei-Datensicherungsprodukten ab: Zukunftssichere Datensicherung, Beseitigung von Problemen wie geringe Backup-Effizienz, hohe Betriebskosten und einfachere Nutzung von Daten.

Für weitere Informationen über die Speicherprodukte von Huawei besuchen Sie bitte https://e.huawei.com/de/products/storage

Pressekontakt:


Beatriz Cebro Trenco
beatriz.cebro@huawei.com
+49 (0)1639679600
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1671716/Huawei_Enterprise_OceanProtect_de.jpg
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1669689/Huawei_Enterprise_OceanProtect.jpg