Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Huawei mehr verpassen.

26.02.2020 – 11:12

Huawei

Huawei kündigt eine Reihe neuer 5G-Produkte an und beschleunigt die All-Scenario Seamless AI Life-Strategie

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire)

Huawei Consumer Business Group (CBG) hat heute im Rahmen eines virtuellen Launch-Events in Barcelona (Spanien) eine Reihe neuer 5G-Produkte und eine Strategie vorgestellt, die die volle Leistungsfähigkeit von Huaweis All-Scenario-Ökosystem demonstrieren.

Die wichtigsten Produktneuheiten sind: HUAWEI Mate Xs, eine Weiterentwicklung des faltbaren Geräts mit modernster Hardware und Software; HUAWEI MatePad Pro 5G, ein Flaggschiff-5G-Tablet, das ein Premium-All-Scenario-Erlebnis bietet; und HUAWEI Wi-Fi AX3 und HUAWEI 5G CPE Pro 2, zwei Wi-Fi 6+ fähige Verbindungslösungen, die den Verbrauchern durchgängige Konnektivität mit Hochgeschwindigkeit bieten.

Huawei stellte außerdem auch eine Reihe neuer HUAWEI MateBook Laptops vor. Die neuesten FullView-Laptops, die mit Intel® Core(TM) Prozessoren der 10. Generation und Windows-Betriebssystem ausgestattet sind, transformieren die mobile Büroerfahrung mit revolutionären Produktivitätsfunktionen wie Huawei Share und Multi-Screen-Collaboration.

Richard Yu, CEO der Huawei Consumer Business Group, erklärte "Huawei wird seine All-Scenario Seamless AI Life-Strategie kontinuierlich fortführen. Wir werden weiterhin in unsere Spitzentechnologien einschließlich Chipsätze, 5G-Kommunikation, mobile KI, Betriebssysteme, Kameras und audio-visuelle Lösungen investieren, um unsere langfristigen Wettbewerbsvorteile auszubauen. Wir sind außerdem sehr daran interessiert, mit Entwicklern weltweit zusammenzuarbeiten, um das Wachstum unseres All-Scenario-Ökosystems zu fördern. Gemeinsam werden wir das All-Scenario-Erlebnis steigern und in neue Höhen vorstoßen".

TOGETHER, Connecting Possibilities - gemeinsam Möglichkeiten und Chancen verknüpfen

Bei Huawei steht das Benutzererlebnis immer an erster Stelle. Ausgehend davon hat das Unternehmen sich in den vergangenen zehn Jahren der Pflege des "1+8+N"-Ökosystems gewidmet. Untermauert wird dieses Ökosystem durch Huawei Share und Huawei HiLink, die als Brücken alle Benutzer miteinander verbinden, um ein ganzheitliches Anwendererlebnis zu bieten. Huawei baut neben den Innovationen an der Hardware-Front auch das Huawei Mobile Services (HMS) Ökosystem aus, das den Verbrauchern über die HUAWEI AppGallery zugänglich ist.

Mit dieser harmonisch zusammenarbeitenden All-Scenario-Hardware- und Software-Service-Plattform bietet Huawei eine hochwertige Benutzererfahrung, bei der Informationen zwischen den angeschlossenen Geräten in allen Szenarien nahtlos ausgetauscht werden.

2019 war ein unkonventionelles Jahr für Huawei. Huawei bleibt jedoch eine unangefochten vertrauenswürdige Marke bei den Verbrauchern, wie die starke Leistung im Jahr 2019 mit einem jährlichen Umsatzanstieg von 30 Prozent auf 67 Milliarden US-Dollar belegt. Das Smartphone-Geschäft von Huawei überstieg die Stückzahl von 240 Millionen ausgelieferten Einheiten und sicherte Huaweis Position als zweitgrößter Handset-Hersteller der Welt. Andere Produktkategorien im All-Scenario-Ökosystem konnten ein rasches Wachstum verzeichnen: Das PC-Geschäft stieg um 200 Prozent, Wearables um 173 Prozent und Wireless Audio-Produkte um 210 Prozent.

Benutzererlebnis weiter revolutioniert: HUAWEI Mate Xs

Als nächster Schritt in der Evolution des faltbaren Formfaktors liefert HUAWEI Mate Xs ein optimiertes Benutzererlebnis mit einem flexiblen Display, das aus neuartigen Materialien hergestellt ist, und einem neuen Scharnier für das charakteristische Falcon Wing-Design.

HUAWEI Mate Xs ist ein komplettes Upgrade, das, ausgerüstet mit dem von Huawei selbst entwickelten Flaggschiff 5G-SoC Kirin 990 5G, verbesserte mobile KI- und Kommunikationsmöglichkeiten bietet.

Wieder dabei ist die Leica SuperSensing Quad-Kamera. Das leistungsstarke Leica-Kamerasystem, das aus einer 40MP SuperSensing-Kamera, einer 16MP Ultra-Weitwinkelkamera, einer 8MP Telephoto-Kamera und einer Kamera mit 3D Depth Sensing-Funktion besteht, schöpft die Vorteile des faltbaren Formfaktors voll aus und kann als Front- und rückwärtige Kamera dienen, um eine Vielzahl von Fotomöglichkeiten zu unterstützen.

HUAWEI Mate Xs läuft unter EMUI10.0.1 und unterstützt Multi-Window-Apps, die ein intelligenteres und dynamischeres Erlebnis gewährleisten. Huawei will das Spektrum der Anwendungen, die das volle Potenzial des faltbaren Formfaktors nutzen, weiter ausbauen und arbeitet mit globalen Entwicklern zusammen, um das Ökosystem zu erweitern.

Jenseits von Wi-Fi 6: Die HUAWEI Wi-Fi AX-Serie

Im Rahmen der All-Scenario Seamless AI Life-Strategie von Huawei spielen Konnektivitätslösungen wie Wi-Fi-Router, CPE (Customer-Premise Equipment) und Kommunikationsmodule eine entscheidende Rolle, um das 1+8+N Ökosystem zusammenzuführen und den Verbrauchern ein sicheres, intuitives, intelligentes und mit Hochgeschwindigkeit vernetztes Erlebnis zu ermöglichen.

Als führendes Unternehmen im Bereich der 5G-Technologie ist Huawei einer der Hauptakteure bei der Erarbeitung des Wi-Fi 6-Standards. Gegenwärtig gehören fünf technische Experten von Huawei der IEEE 802.11ax-Standard Working Group an, von denen einer den Vorsitz der Arbeitsgruppe innehat. Mit 260 eingereichten Beiträgen - das sind 15 Prozent aller Einreichungen - für das Wi-Fi 6 (802.11ax)-Projekt trägt Huawei als einer der zweit wichtigsten Mitwirkenden zu diesen gemeinschaftlichen Bemühungen der Industrie bei.

Huawei hat die Synergie zwischen seinen proprietären Chipsatz- und Software-Optimierungen genutzt und auf Basis des Wi-Fi 6-Standards Wi-Fi 6+ entwickelt. Wi-Fi 6+ unterstützt End-to-End 160MHz-Kanalbandbreite und Huaweis exklusive dynamische Schmalbandtechnologie. Kombiniert bringen diese beiden Entwicklungssprünge eine erheblich verbesserte Wi-Fi-Geschwindigkeit und Signalabdeckung.

Im Rahmen des virtuellen Launches stellte Huawei Gigahome 650 und Kirin W650 vor, die neuesten Wi-Fi 6+ Chipsätze für Router bzw. Smartphones. Die neue HUAWEI Wi-Fi AX3-Serie ist mit dem Gigahome 650 Chipsatz ausgestattet, das DBDC (Dual-Band Dual-Concurrent)-Betrieb mit Geschwindigkeiten von bis zu 3000 Mbps ermöglicht. In Verbindung mit einem Huawei-Gerät, das ebenfalls Wi-Fi 6+ unterstützt, können die HUAWEI Wi-Fi AX3-Router sowohl eine Signalabdeckung als auch Geschwindigkeiten liefern, die die der Wi-Fi 6-Router übertreffen.

Huawei präsentierte außerdem HUAWEI 5G CPE Pro 2, ein neues Wi-Fi 6+CPE, das 30 Prozent kompakter ist als sein Vorgänger. Weitere bemerkenswerte Upgrades sind die Unterstützung von bis zu 11 Bändern für 5G und Huaweis exklusive Super Uplink-Technologie, die Upload-Geschwindigkeiten und Latenzzeiten erheblich verbessert.

Kreativität, neu gedacht: HUAWEI MatePad Pro 5G

Als einer der zentralen Zugangspunkte in das intelligente Ökosystem ist HUAWEI MatePad Pro 5G für die synergetische Zusammenarbeit Huawei Handsets, Wearables und anderen Geräten ausgelegt. Dies spielt eine Schlüsselrolle bei der Multi-Screen-Collaboration-Funktion, die den Verbrauchern ein nahtloses Anwendererlebnis über mehrere Geräte hinweg bietet.

Das HUAWEI MatePad Pro 5G verfügt über ein 10,8-Zoll HD-Display mit Unterstützung für DCI-P3-Gamut in Kinoqualität. Mit ultra-dünnen Einfassungen kann es die mit 90 Prozent weltweit beste Screen-to-Body-Ratio für Tablets vorweisen. Das in das Gehäuse des leichtgewichtigen Tablets eingebettete Kirin 990 5G SoC sorgt für hervorragende 5G-Konnektivität und bietet gleichzeitig hohe Leistung und Energieeffizienz.

Unter EMUI10 lässt sich HUAWEI MatePad Pro über die Huawei Share Multi-Screen-Collaboration-Funktion mit anderen Huawei-Smartphones vernetzen. Die Benutzer können, wenn die Verbindung hergestellt ist, beide Geräte auf dem Display des Tablets navigieren und steuern.

Die Funktion Multi-Screen-Collaboration ermöglicht außerdem die Übertragung von Dateien zwischen Smartphones und Tablets per Drag-and-Drop. Mittels Freigabe über Peripheral Sharing können die Anwender unter anderem über die Tastatur und Bildschirm des Tablets auf dem Smartphone tippen, auf dem Smartphone gespeicherte Musik über die Lautsprecher des Tablets abspielen, und vieles mehr. HUAWEI MatePad Pro 5G unterstützt Multi-Window-Ansicht für die simultane Anzeige von bis zu drei Apps. App Multiplier splittet eine App-Ansicht in zwei Fenster auf und bietet so eine revolutionäre Dual-View-Erfahrung, die das Querformat bestmöglich nutzt.

HUAWEI MatePad Pro 5G lässt sich mit dem HUAWEI M-Pencil kombinieren, der 4.096 Druckempfindlichkeitsstufen unterstützt, um ein natürliches und intuitives Schreiberlebnis zu ermöglichen. HUAWEI Notepad unterstützt den Huawei Stylus nativ mit einer neuen Screen-off Shorthand-Funktion, damit man seine Inspirationen schnell und jederzeit festhalten kann.

Huawei kündigte während des Events auch die neuesten HUAWEI MateBook-Modelle an. Das aufgerüstete HUAWEI MateBook X Pro wird von Intel Core Prozessoren der 10. Generation angetrieben. Der jüngste Premium-Laptop ist in der neuen Farbvariante Smaragdgrün erhältlich und behält das FullView-Displaydesign bei, um eine Screen-to-Body-Ratio von 91 Prozent zu realisieren. Die neue HUAWEI MateBook D-Serie reiht sich in die HUAWEI MateBook-Familie als ein PC ein, der sich an jüngere Verbraucher wendet und ein innovatives, intelligentes Erlebnis mit einem Design bietet, das klar die Handschrift der HUAWEI MateBook-Serie trägt.

Neuartige App-Erfahrung: HUAWEI AppGallery

Um ein vollwertiges Ökosystem zu kultivieren, das die Weiterentwicklung von Huawei-Geräten unterstützt, öffnet Huawei über HMS schrittweise seine Chip-Geräte-Cloud-Fähigkeiten für globale Entwickler. Dieses Ökosystem umfasst All-Scenario-Funktionen, globale Distribution und Lifecycle-Managementfähigkeiten und ist eine Schlüsselkomponente in Huaweis All-Scenario Seamless AI Life-Strategie.

HMS Core, derzeit in der vierten Iterationsphase, besteht aus einer Sammlung von Tools, die für Huaweis Partner und App-Entwickler konzipiert wurden, um einzigartige, neue Erfahrungen zu schaffen, die das volle Potenzial der Hardware- und Softwarefunktionen nutzen, die Huawei-Geräte zu bieten haben. Durch die Integration von HMS in ihre Anwendungen mit HMS Core 4.0 können Entwickler schnell Huaweis On-Device-Funktionen wie z.B. HiAI und verteilte Technologie- und Kamerafunktionen in ihren Apps einsetzen und den Endbenutzern hochwertige Erfahrungen bereitstellen.

Cewe, der größte Fotoservicedienstleister in Europa, setzt beispielsweise Huaweis Share Kit ein, um den Vorgang der Gerätekopplung in seinen Geschäftsstellen zu rationalisieren. Der intuitive Druckprozess ermöglicht eine schnellere Produktion, da der Cewe-Mitarbeiter das Huawei-Gerät durch einfaches Antippen mit einem Drucker verbinden kann. Diese Erfahrungen sind nicht nur Unternehmensanwendern vorbehalten; die HUWAEI AppGallery stellt eine Reihe von HMS-fähigen Anwendungen für die Endnutzer von Huawei-Geräten bereit, die damit ebenfalls in den Genuss der Innovationen von Huawei kommen können.

Die HUAWEI AppGallery bietet auch Quick Apps, eine innovative Kategorie von Apps, die für Geräte der 5G-Ära entwickelt wurden. Quick Apps wurde basiert auf Industriestandards, erfordert keine Installation und benötigt nur minimalen Systemspeicher. Einfaches Anklicken reicht, um reibungslose Interaktion und ansprechende Benutzerschnittstellen ganz wie bei traditionellen Apps genießen zu können. Es handelt sich um eine schnellwachsende Kategorie - derzeit sind über 1.700 Quick Apps in der HUAWEI AppGallery verfügbar.

Neben der Erstellung von Apps kuratiert Huawei auch aktiv hochwertige Apps, die weltweit populär sind, um die Benutzererfahrung kontinuierlich zu bereichern. Um die Anwender vor Apps mit Schadcode zu schützen, hat Huawei in Pionierarbeit ein den gesamten Zyklus umfassendes Sicherheits- und Schutzsystem aufgebaut, das die Verifizierung des echten Namens des Entwicklers, einen vierstufigen Überprüfungsprozess, einen Schutz für Download und Installation und einen Präventionsmechanismus für den sicheren Betrieb der Apps umfasst.

Die HUAWEI AppGallery mit ihrer neunjährigen Erfolgsbilanz in der Zusammenstellung und Entwicklung von Apps ist heute der drittgrößte App-Marktplatz der Welt. Zu den Plänen für die Zukunft der HUAWEI AppGallery sagte Yu: "Wir werden unser App-Ökosystem in der HUAWEI AppGallery weiter ausbauen und hoffen, damit nicht nur eine sichere und zuverlässige Plattform zu schaffen, sondern auch den Verbrauchern eine größere Auswahl bieten zu können. Der anhaltende Erfolg dieses florierenden Ökosystems wird eine unserer obersten Prioritäten bleiben".

Huawei arbeitet aktiv mit Entwicklern von beliebten Anwendungen auf der ganzen Welt zusammen, um das App-Ökosystem auszubauen. Entwickler sind eingeladen, Teil dieses Ökosystems zu werden und gemeinsam mit Huawei daran zu arbeiten, den Verbrauchern weltweit ein smarteres App-Erlebnis zu bieten.

Informationen zu Huawei Consumer BG

Huaweis Produkte und Dienste werden in über 170 Ländern angeboten und von einem Drittel der Weltbevölkerung verwendet. Das Unternehmen betreibt vierzehn F&E-Zentren in den USA, Deutschland, Schweden, Russland, Indien und China. Huawei Consumer BG ist eine von drei Huawei-Unternehmenssparten und vermarktet Smartphones, PCs und Tablets, Wearables und Cloud-Dienste usw. Huaweis globales Netzwerk fußt auf 32 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und will Verbraucher auf der ganzen Welt mit den neuesten technologischen Entwicklungen zusammenbringen.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: http://consumer.huawei.com

Für regelmäßige Huawei Consumer BG-Updates:

Facebook: https://www.facebook.com/huaweimobile/ 
Twitter: https://twitter.com/HuaweiMobile
Instagram: https://www.instagram.com/huaweimobile/ 
YouTube: https://www.youtube.com/user/HuaweiDeviceCo  
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/10617746/ 

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1094331/Huawei_AI_Life.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1094332/Huawei.jpg

Kontakt:

Sam Gavin
+44-7912-540-530
huawei.pr@grayling.com

Weitere Meldungen: Huawei
Weitere Meldungen: Huawei