Air Berlin PLC

Air Berlin und dba: Gästeplus im November

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der   Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Berlin (euro adhoc) - Air Berlin und ihre 100-prozentige Tochter dba melden für November 2006 positive Zahlen. Gemeinsam konnten die Fluggesellschaften 1.379.691 Gäste an Bord begrüßen (+8,5 Prozent). Die Auslastung der Flugzeuge war mit 68,7 Prozent um 1,1 Prozentpunkte höher als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Kumuliert beträgt die Auslastung von Januar bis November 75,8 Prozent und liegt damit nur knapp unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums (2005: 76 Prozent). In diesen elf Monaten beförderten Air Berlin und dba insgesamt 18.424.015 Passagiere. Das entspricht einer Steigerung von 13 Prozent.

Air Berlin allein hatte im November 979.607 Passagiere (+7,6 Prozent). Kumuliert erhöhte sich die Passagierzahl um 12,8 Prozent: Von Januar bis November 2006 flogen 14.285.694 Gäste mit Air Berlin, 2005 waren es 12.665.909. Die Auslastung der Flugzeuge lag im November 2006 mit 70,7 Prozent auf gleich hohem Niveau wie im Vergleichsmonat des Vorjahres. Kumuliert stieg die Auslastung in den ersten elf Monaten um 1,2 Prozentpunkte von 79 auf 80,2 Prozent an. Die Flughäfen mit dem stärksten Wachstum für Air Berlin waren im November in Deutschland Leipzig (+54,8 %) und Düsseldorf (+17,4 %). Im Ausland liegen Manchester (+164,9 %) und London (+88 %) vorn.

Bei der dba erhöhte sich die Passagierzahl um 10,5 Prozent auf 400.084 (2005: 361.924). Die Auslastung konnte in diesem Zeitraum ebenfalls gesteigert werden: um 3,8 Prozentpunkte auf 64,4 Prozent. Von Januar bis November 2006 beförderte die dba insgesamt 4.138.321 Gäste (2005: 3.646.391). Wegen des erhöhten Flugangebotes zu Beginn des Jahres sank die kumulierte Auslastung von Januar bis November um 3,8 Prozentpunkte auf 63,7 Prozent.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 07.12.2006 10:58:29
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Air Berlin PLC & Co Luftverkehrs KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Claudia Löffler
Presse Referentin
+49  (0)30 3434 1500
cloeffler@airberlin.com

Branche: Luftverkehr
ISIN:      GB00B128C026
WKN:        AB1000
Index:    Classic All Share, Prime All Share, SDAX
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: